Feuerherz: Spekulationen um ihren „Ohne dich“-Song aus 2015 Kommentare deaktiviert fĂźr Feuerherz: Spekulationen um ihren „Ohne dich“-Song aus 2015

CD Cover Ohne dich

Am 14. März 2015 war die TV-Premiere einer Gruppe, die damals als „erste echte Schlager Boygroup“ präsentiert wurde. Die TV-Macher haben wohl von Gruppen wie Comedian Harmonists oder viel später „Verliebte Jungs“ nichts gehĂśrt. Wie dem auch sei – das neue Schlager-Quartett Feuerherz stellte live singend (eigentlich nicht passend zum Show-Konzept) ihren Song „Ohne Dich“ vor.

Der Titel kam bei den Fans gut an – er wurde als neuer Song präsentiert, hat aber – wie sich jetzt herausstellt – einen „kleinen Haken“: die Melodie gab es bereits. Im Jahr 2001 trat die Gruppe Antique für Griechenland mit dem Titel „I would die for you“ an, das sehr verdächtig an diesen Feuerherz-Hit erinnert. Die Melodie ist eigentlich fast gleich. – Das ist bislang niemandem aufgefallen.

Ausgerechnet eine Fangruppierung namens „Team Feuerherz“ hat nun bei Youtube hochgeladen, das nachdenklich stimmt. Der russische Popstar Filipp Kirkorov [ Фили́пп Кирко́ров ] hat demzufolge eine russische Version dieses Hits veröffentlicht, das sehr verdächtig nach „Ohne dich“ klingt.  Das Video kann hier eingesehen werden: https://www.youtube.com/watch?v=Gu8m24EDzuE .

Da wohl niemand diesen Zusammenhang erkannt hat, durften Feuerherz ihren „Ohne Dich“- Song bei der Silbereisen-Show „Die Besten im Sommer“ noch einmal am 11. Juli 2015 im Vollplayback vorstellen (im Frühling sangen sie ihn noch kurz live). Dass der Titel von der Melodie her (sogar in der gleichen Tonart) eigentlich bereits veröffentlicht war, hat man damals lieber verschwiegen. Am 26. Juli hat die „erste Schlager Boyband Deutschlands“ ihren Titel „Ohne dich“ auch im Fernsehgarten vorgestellt.

Als im Frühjahr 2015 die vermeintlich „erste deutsche Boygroup“ bei Florian Silbereisen präsentiert wurde, gab es eine weitere „Boygroup“ namens KLUBBB3 noch nicht. Am 26.  November 2016 waren Feuerherz zum fünften und bislang letzten Mal in einer Silbereisen-Samstagabend-Show zu Gast. Das ist recht kurz nach der Premiere von KLUBBB3, die erstmals am 9. Januar 2016 beim „Großen Fest der Besten“ ihren Hit „Du schaffst das schon“ präsentierten. Manche Feuerfans-Fans orakeln, dass die „Konkurrenz“ zu KLUBBB3 dazu führte, dass das Quartett nicht mehr in einer Silbereisen-Show gern gesehen sind.

Wie dem auch sei: Wir von den Schlagerprofis finden toll, dass sogar Fans von Feuerherz („Team Feuerherz“) auf gewisse Ähnlichkeiten zu anderen Songs hinweisen. Im Oktober wird Florian Silbereisen die sensationell erfolgreiche Show „Schlagerbooom“ präsentieren. Das wäre doch eine gute Gelegenheit, das Phänomen der Ähnlichkeit des 2001er-Songs mit „Ohne dich“ aufzuklären. Es bleibt spannend…

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

ANDY BORG in allen drei Dezember-Shows von FLORIAN SILBEREISEN dabei 2

Bild von Schlagerprofis.de

ANDY BORG: Dauergast bei FLORIAN SILBEREISEN

Der Unterhaltungschef der ARD, PETER DRECKMANN, hat in einem Interview mit dem Portal smago! u. a. gesagt, dass er die Gästelisten der Shows von FLORIAN SILBEREISEN fĂźr „ausgewogen“ halte. Immer wieder beeindruckend zu sehen, was damit gemeint ist: ANDY BORG ist z. B. gleich bei allen drei SILBEREISEN-Shows, die „am Fließband“ in Suhl produziert worden sind, mit dabei.

Adventsfest der 100.000 Lichter: „Weihnachten steht vor der TĂźr“

Ein in Ostdeutschland beliebtes Lied trägt ANDY BORG vor: „Weihnachten steht vor der TĂźr“, das im Vorjahr schon bei der eher gefloppten Sendung „Wir freuen uns auf Weihnachten“ eine Rolle spielte. Anscheinend mag ANDY das Lied, es ist auch ein eingängiger Ohrwurm, der gut zum Adventsfest passt. Schon im Vorjahr sang ANDY den Titel auch beim Adventsfest.

Das große Adventsfestsingen

Auch beim „Adventsfestsingen“, der ominĂśsen Show, die am vergangenen (Toten-)Sonntag aufgezeichnet worden sein soll, darf ANDY BORG nicht fehlen. HIER ist noch immer zu lesen, dass Suhl „seit Wochen fĂźr das Adventsfestsingen probt“ – manchmal fragt man sich, fĂźr wie blĂśd der MDR seine eigenen Zuschauerinnen und Zuschauer hält. In Pandemie-Zeiten sind uns jedenfalls keine ausfĂźhrlichen Gesangsproben bekannt. Dennoch soll das „große Adventsfestsingen“ aufgezeichnet worden sein.

Der Riesen-Quotenerfolg der Weihnachtssendung von STEFANIE HERTEL wurde einem Medienbericht zufolge in dem Zusammenhang dann einfach mal wegrasiert… – vermutlich im Sinne einer „Ausgewogenheit“ (wir haben bereits HIER darĂźber berichtet). 

Schlager des Jahres 2021

Auch die „Schlager des Jahres 2021“ wurden in Suhl aufgezeichnet. Aus einer großen Show mit Gästen hat man eine bessere Clipshow gemach. – Wenigstens ANDY BORG ist dabei, am 30.12.2021 wird die Sendung vom MDR ausgestrahlt. 

Folge uns:

MATTHIAS REIM & CHRISTIN STARK: Zu Gast beim Adventsfest von FLORIAN SILBEREISEN mit „Last Christmas“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

MATTHIAS REIM & CHRISTIN STARK singen „Last Christmas“

Fast genau zehn Jahre ist es her, dass MATTHIAS REIM seine „offizielle“, wie FLORIAN SILBEREISEN damals betonte, Version von „Last Christmas“ beim Adventsfest 2011 gesungen hat. Und auch in diesem Jahr gibt es „Letzte Weihnacht“ zu hĂśren und sehen – diesmal singt „MATZE“ den Song mit seiner Frau CHRISTIN STARK im Duett.

Eine offizielle Single von der Aufnahme wird es davon wohl – so vermuten wir – nicht geben, weil CHRISTIN ja nicht mehr bei der gleichen Plattenfirma ist wie MATTHIAS. Umso mehr werden sich die Fans freuen, wenn die beiden den Riesenhit von WHAM! in ihrer Interpretation singen werden – vielleicht gemĂźtlich zu Hause sitzend, weil auch diese Aufnahme -anders als von der ARD kommuniziert – bereits „im Kasten“ ist…

Vierter Auftritt in diesem Jahr

MATTHIAS REIM war damit in diesem Jahr in vier Feste-Shows von FLORIAN SILBEREISEN dabei:

  • Schlagerchampions
  • Schlagerchallenge
  • Schlagerbooom (mit CHRISTIN STARK)
  • Adventsfest der 100.000 Lichter (mit CHRISTIN STARK)
Folge uns: