GfK-CHARTS-„Song des Tages“ – was bedeutet das eigentlich? 1

GFK Sarah Lombardi

GfK-„Song des Tages“

Ganz bewusst haben wir gestern darĂĽber berichtet, dass SARAH LOMBARDI gestern den quasi hoch offiziellen GfK-„Song des Tages“ gelandet hat. Wir fanden SARAHs Performance sehr gut, sie kam bei der TED-Wertung ĂĽbrigens besser an als es das Gesamtergebnis vermuten lässt (nur Deutschland, Schweiz und Ă–sterreich wählten sie in Summe auf Platz 6, wenn man nur diese drei Länder betrachtet). Unser Rezensent hat ihr Lied gelobt, so dass wir uns freuten, dass sie so geehrt wurde.

Absolute Zahlenspiele

Was bei den GfK-Zahlen seit Jahren schmerzlich vermisst wird, sind „absolute Zahlen“: Wie viele Downloads und Streams fĂĽhren zu so einer exponierten Position? – Hier gibt es einen Anbieter, der absolute Zahlen liefert, wobei wir leider nicht viel zur Seriosität dieses Anbieters sagen können. Das ermittelte Ergebnis ist aber hoch interessant.

Der Anbieter „Digital Sales Data“ sagt – Stand 18. Mai 2020; 23.45 Uhr, dass in den letzten 24 Stunden folgende Downloads verkauft wurden:

1. SARAH LOMBARDI – „Te Amo Mi Amor“ – 563 Verkäufe
3. DER ASTRONAUT – „Back To the Moon“ – 276 Verkäufe
4. NICO SANTOS & TOPIC – „Like I Love You“ – 230 Verkäufe
15. VANESSA MAI- „Highlight“ – 97 Verkäufe

Mit wenig Downloads zum ‚Hit‘?

Mit anderen Worten sind die #FreeESC-Songs relativ gesehen sehr erfolgreich – die absoluten Zahlen zeigen aber, in welcher Misere der deutsche Musikmarkt womöglich steckt: Man hat mit nicht einmal 600 Downloads, die einen NICHT 4-stelligen EUR-Umsatz generieren, quasi den „Hit des Tages“? – Okay, der Vergleich hinkt. Hinzu kommen theoretisch physische Verkäufe, die bei der Single-Hitparade absolut zu vernachlässigen sind. Und schlieĂźlich natĂĽrlich Streaming-Umsätze – aber damit machen KĂĽnstler und Autoren auch keinen „Schnitt“, das ist zumindest unser von vielen Brancheninsidern bestätigter Kenntnisstand.

Okay – das ist eine Momentaufnahme, noch dazu von einem Anbieter, deren Seriosität wir nicht einschätzen können. Dennoch stellt sich die Frage: Wie aufschlussreich sind die offiziellen deutschen Charts, gerade auch die SINGLE-Hitparade, wenn diese Zahlen zu guten Hitplatzierungen genĂĽgen? (VANESSA MAI benötigt fĂĽr Platz 15 dieser Liste nicht einmal 100 Downloads).

Die aktuellen (!) Zahlen sind HIER nachlesbar (die o. g. Daten beziehen sich auf den Vortag). Ăśbrigens – der „Song des Tages“ heiĂźt nicht, wie von der GfK kommuniziert,  „Ti amo mi Amor“, sondern „Te amo mi Amor“.

So oder so drĂĽcken wir SARAH die Daumen fĂĽr eine gute Chartsposition.

Quelle: Digital Sales Data

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

1 Kommentar

MARIE REIM: Ihr zweites Album erscheint 2022 – neues Video „Ich bin so verliebt“ ist da 0

Bild von Schlagerprofis.de

MARIE REIM läutet neue Phase ihres Schaffens ein

Mit ihrem ersten Album „14 Phasen“ ist MARIE REIM ein erfolgreicher Einstand im Schlagergeschäft geglĂĽckt. Offensichtlich nahm das Publikum der jungen Tochter von MICHELLE ihre Art, Schlager mit Pop tanzbar zu kombinieren, ab- dafĂĽr sprechen u. a. 5 Millionen Views ihrer Videos.

Nun veröffentlicht sie eine neue Single namens „Ich bin so verliebt„, die GerĂĽchten zufolge ursprĂĽnglich „Verdammt, ich bin so verliebt“ hätte heiĂźen sollen – das wäre dann aber wohl doch etwas zu nah an der Titelzeile eines anderen Schlagererfolgs gewesen – und so kommt das „Verdammt“-Wort im Song zwar vor, aber nicht auf dem Singlecover. 

Prominente Autoren und Produzenten

Produziert wurde die neue Single vom umtriebigen und aufstrebenden Erfolgsproduzenten TIM PETERS, der auch Coautor des Songs ist. Ebenfalls mitgeschrieben hat Sängerkollege DANIEL SOMMER. FLORIAN KRAHE wirkte u. a. bei der NEON-Single „Supergut“ mit. Imposant ist auch der Name JO MARIE DOMINIAK, die sich als BVB-Sängerin einen Namen gemacht hat und sich mehrfach fĂĽr die Teilnahme am ESC beworben hat. Vielleicht wäre der ESC ja auch ein Format fĂĽr MARIE REIM? Mama MICHELLE hat die Teilnahme dort sicher nicht geschadet…

Pressetext

Schon seit der Veröffentlichung ihres im vergangenen Jahr erschienenen Debütalbums „14 Phasen“ ist Marie Reim nicht mehr aus der deutschsprachigen Musiklandschaft wegzudenken. Mit ihrem modernen, tanzbaren Mix aus Pop und Schlager konnte Marie Reim bisher über 8 Millionen Audiostreams und mehr als 5 Millionen Views ihrer Videos generieren. Mit ihrer neuen Single „Ich bin so verliebt“ leitet die 21-Jährige nun eine ganz neue Phase ihres Schaffens ein!

Mit „Ich bin so verliebt“ legt Marie Reim den ersten neuen Song seit Release ihres viel beachteten Longplay-Erstlings vor, mit dem sie im Sommer 2020 ihre Visitenkarte als eines der hörenswertesten neuen Talente im deutschsprachigen Popschlager abgab.

Viel ist seit der Veröffentlichung ihres Debüts passiert im Leben der 21-jährigen Sängerin – eine Tatsache, die sich nicht nur in ihrem veränderten Look widerspiegelt, sondern auch im weiterentwickelten Sound der Kölnerin. Schon auf ihrem Debütalbum stammten neun von insgesamt vierzehn Songs u.a. direkt aus Maries Feder. Und auch auf ihrer brandneuen Single zeichnet Marie wieder als Co-Autorin verantwortlich.

Und wie schon auf ihrem ersten Album spielt die Liebe auch auf Maries neuer Single eine wichtige Rolle – nur heute aus einer anderen, veränderten Sichtweise. Ganz neue Emotionen und Erfahrungen, die Marie auf „Ich bin so verliebt“ zu rockigen Gitarren und ihren sofort unter die Haut gehenden Vocals transportiert:

Auf ihrem brandneuen Track verarbeitet die Sängerin das Gefühl, von ihrem angehimmelten Gegenüber nicht wahrgenommen zu werden. Dieses brennende Verlangen aus der Distanz, das bei jeder zufälligen Begegnung kurz vor dem Explodieren steht. Mit „Ich bin so verliebt“ präsentiert sich Marie Reim so angreifbar, aber gleichzeitig auch so mutig, leidenschaftlich und stark wie nie zuvor!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Sony Music / Ariola

Folge uns:

FANTASY: Ihr Weihnachtsalbum „WeiĂźe Weihnachten“ erschent als Deluxe-Edition 2021 1

Bild von Schlagerprofis.de

FANTASY: Neue Deluxe-Edition ihres letztjährigen Weihnachtsalbums

Nachdem das erste Weihnachtsalbum „Weihnachten mit FANTASY“ mit Gold ausgezeichnet worden ist, haben FREDI und MARTIN im vergangenen Jahr beschlossen, ein weiteres „X-Mas“-Album aufzunehmen: „WeiĂźe Weihnachten mit FANTASY„. Und genau das Album erscheint nun am 19.11.2021 in einer neuen „Deluxe-Edition 2021“, das aus einer CD und einer DVD besteht. Die CD enthält 14 weihnachtliche Lieder, die DVD ist quasi die bildliche Umsetzung der Lieder. 

Folge uns: