GUIDO CANTZ toppte sogar KAI PFLAUME und FLORIAN SILBEREISEN Kommentare deaktiviert für GUIDO CANTZ toppte sogar KAI PFLAUME und FLORIAN SILBEREISEN

Guido Cantz – 40 Jahre Verstehen Sie Spass

Prolog

Am kommenden Samstag findet wieder der ESC statt – bzw. das Ersatzprogramm. Diesmal läuft parallel die von STEFAN RAAB ins Leben gerufene Veranstaltung #FreeESC, von der wir erhoffen, dass sie eine echte Alternative zur Witzveranstaltung des NDRs ist, der ja weitere Sparmaßnahmen angekündigt hat – vielleicht spart sich der NDR ja die Federführung beim ESC und gibt es an eine kompetentere Sendeanstalt ab! Wir würden das natürlich begrüßen, wenn mal nicht die Voice-Of-Germany-Resterampe bulgarische Folklore singen würde.

Guido Cantz Jubiläumssendung

Wir kommen deshalb darauf, weil in den letzten Jahren trotz allem der ESC eine „Quotenbank“ war und davon auszugehen ist, dass die Show eine tolle Einschaltquote hat – im Normalfall. Insofern ist es interessant, einen Blick auf die bisher erfolgreichsten TV-Shows des Jahres zu werfen. Das hat die TV-Produktionsfirma Kimmig GmbH gemacht, die bekanntlich u. a. auch das Format „Immer wieder sonntags“ produziert. Auf deren Facebookseite wurden die bislang erfolgreichsten TV-Shows des Jahres ermittelt. Erstaunlich: GUIDO CANTZ hat mit der Jubiläumssendung „Verstehen Sie Spaß“ sogar FLORIAN SILBEREISEN „Schlager Champions“ schlagen können. Hier die Übersicht:

  1. Verstehen Sie Spaß vom 01.04.2020 – 6,47 Mio. Zuschauer (ARD / SWR)
  2. Klein Gegen Groß vom 04.01.2020 – 6,36 Mio. Zuschauer (ARD / NDR)
  3. Klein Gegen Groß vom 29.02.2020 – 5,93 Mio. Zuschauer (ARD / NDR)
  4. Schlager Champions vom 11.01.2020 – 5,66 Mio. Zuschauer (ARD / MDR)
  5. Mainz bleibt Mainz vom 21.02.2020 – 5,59 Mio. Zuschauer (ZDF)

Auf die Gäste kommt es an

Guido Cantz
(Foto: Patrick Liste)

Man kann dem traditionsreichen CANTZ-Format zu diesem tollen Erfolg nur gratulieren. Es zeigt, dass nach wie vor honoriert wird, wenn hochkarätige Gäste sich präsentieren. Zur Wahrheit gehört natürlich auch, dass die letzte Folge „Verstehen Sie Spaß“, als „Konserve“ mit Gästen wie EVELYN BURDECKI und MAITE KELLY gesendet, bei weitem (!) das Niveau nicht halten konnte.

Während FLORIAN SILBEREISEN kontinuierlich gute bis astronomisch gute Quoten einfährt, hängt der Erfolg bei „Verstehen Sie Spaß“ offensichtlich auch von der tagesaktuellen Gästeliste der Show ab – nach unserer Wahrnehmung sollten hier RTL-Trashstars nicht unbedingt die erste Wahl sein.

Gratulation an Guido Crantz

Trotzdem gratulieren wir Guido Cantz und seinem Team noch einmal herzlich zu diesem gigantischen Erfolg, über den wir bereits HIER kurz nach der Ausstrahlung berichtet haben.

Titelbild: SWR / Wolfgang Breiteneicher
Foto im Text: Patrick Liste

Voriger ArtikelNächster Artikel

FLORIAN SILBEREISEN: Trat er vor 20 Jahren bei CARMEN NEBEL oder bei CAROLIN REIBER auf? 1

Florian Silbereisen Carmen Nebel Caroline Reiber

Exakt vor 20 Jahren: „Sommerfest der Volksmusik“ mit… CARMEN NEBEL oder CAROLIN REIBER?

Zugegeben – die Schlagzeile klingt kurios, aber es ist tatsächlich so. Vor exakt 20 Jahren war dem heutigen Star-Entertainer FLORIAN SILBEREISEN offensichtlich nicht einmal bekannt, wer die Show „Sommerfest der Volksmusik„, die er später übernehmen sollte, moderierte. Wenn wir das Rad der Zeit exakt 20 Jahre zurückdrehen, dürften wir uns genau heute auf das von CARMEN NEBEL moderierte „Sommerfest der Volksmusik“ freuen, das am 8. Juli 2000, 10 Jahre nach Deutschlands drittem WM-Titelgewinn, stattfand.

Anno 2000: Prominente Gäste, die bis heute populär sind – aber von wem präsentiert?

Damals laut Wikipedia mit dabei waren Größen, die bis heute Rang und Namen haben:

  • STEFAN MROSS (!) (damals noch ohne Anna-Carina, allerdings auch ohne STEFANIE HERTEL)
  • MARY ROOS
  • FRANCINE JORDI
  • JAN SMIT (damals JANTJE SMIT)

….und Stars, die bis heute überaus populär sind, aber von den heutigen „Machern“ nicht mehr wohlgelitten sind wie

  • MARIANNE & MICHAEL
  • TOM ASTOR und
  • OSWALD SATTLER

CAROLIN REIBER Moderatorin des Sommerfests der Volksmusik?

Laut eigener Aussage im Interview (Video ist unten im Artikel verlinkt) können wir vom Single (so äußerte sich FLORIAN SILBEREISEN damals) vernehmen, dass er „am 8. Juli – ‚das Sommerfest der Volksmusik‘ mit der CAROLIN REIBER“ wieder „mit dabei“ sei. Nach unserer Kenntnis hat auch am 8. Juli CARMEN NEBEL die Show moderiert – es ist schon interessant, dass FLORIAN vor 20 Jahren offensichtlich nicht wusste, wer die Show moderiert, die er einige Jahre später sehr erfolgreich übernehmen sollte. Allerdings war damals auch nicht absehbar, dass FLORIAN ein Glücksgriff für diese Show werden würde und der Sendung einen erfolgreichen Stempel aufdrücken würde.

HIER könnt ihr das witzige Interview sehen, das FLORIAN SILBEREISEN anno 2000 in Lindenau gab – ab ca. 03.50 wird es besonders spannend…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fotos:
Caroline Reiber: Bayerischer Rundfunk
Carmen Nebel: Manfred Esser
Florian Silbereisen: Video-Screenshot

ANDREA KIEWEL: Endlich! Es „schlagert“ im ZDF-Fernsehgarten- wir kennen die Gäste 1

zdf-fernsehgarten logo

Schlager im ZDF-Fernsehgarten

Nachdem wir in der vergangenen Woche orakelt haben, dass STEFAN MROSS‘ Schlagerkonzept gegen ANDREA KIEWELS „90er-Konzept“ im ZDF-Fernsehgarten erfolgreich sein würde, sind wir nun sehr gespannt, wie sich das sehr ’schlagerlastige‘ Konzept des kommenden Sonntags durchsetzen wird. Ausschließlich Schlagerstars sind bei „KIWI“ zu Gast, darüber freuen wir uns sehr.

Gästeliste

Gerne präsentieren wir euch schon heute die umfangreiche Gästeliste:

  • DIE AMIGOS
  • BERNHARD BRINK
  • ANITA & ALEXANDRA HOFMANN
  • G. G. ANDERSON
  • SIMONE & CHARLY BRUNNER
  • NORMAN LANGEN
  • DANIELA ALFINITO
  • MITCH KELLER
  • TANJA LASCH
  • LAURA WILDE
  • JÖRG BAUSCH

Toll: Eine schöne Kombination von sehr populären Stars und Interpreten, die nicht bei JEDER Schlagershow dabei sind. Wir drücken für eine gute Quote feste die Daumen und finden, dass diesmal die Schlagerfans beim ZDF-Fernsehgarten dringend einschalten sollten!