Frank Neuenfels moderiert ab Oktober wieder die TV-Show „Die offiziellen Deutschen Party- und Schlagercharts“ Kommentare deaktiviert fĂĽr Frank Neuenfels moderiert ab Oktober wieder die TV-Show „Die offiziellen Deutschen Party- und Schlagercharts“

20180716 DPSC

Insbesondere Freunde des Popschlagers werden sich freuen, dass das beliebte TV-Format „Die offiziellen Deutschen Party und Schlager Charts“ zurĂĽck auf den Bildschirm kommt. Die Moderation des Format wurde erneut in die Hände des bewährten und beliebten Moderators Frank Neuenfels gelegt. Der Clou: Frank moderiert die Show quasi von seinem „Wohnzimmer“ aus. Die Show wird nämlich im Dortmunder Tanzlokal Fox aufgezeichnet. In dieser empfehlenswerten Lokalität ist Frank Neuenfels als Projektleiter tätig.

Von besonderem Interesse dürfte für Newcomer die Möglichkeit sein, sich einem großen Publikum zu präsentieren. Die genauen Einzelheiten dazu finden sich in der Presseinformation, die wir hier gerne veröffentlichen:

Presseinformation 30.07.18

• Die aktuellen TOP10 der „offiziellen Deutschen Party & Schlager Charts“ im monatlichen Überblick ab Oktober mit attraktivem Sendeplatz
• Aufzeichnung der TV-Show im Tanzlokal FOX in Dortmund
• Künstler-Bewerbungen ab sofort möglich

Mit wesentlichen Veränderungen ist die TV-Sendung „Die offiziellen Deutschen Party und Schlager Charts“ zurück im TV.

Ab Oktober präsentiert Moderator und Schlagerexperte FRANK NEUENFELS einmal monatlich, die Top10 der gleichnamigen Party & Schlager Charts (, die durch das wöchentliche Voting von 700 Discjockeys zusammengestellt werden, jeweils als Videoclip (sofern vorhanden).
Zusätzlich werden in jeder Ausgabe bis zu vier Live-Künstler zu Gast sein. Dabei setzen die Verantwortlichen auf bekannte Gesichter des Schlagers und Popschlagers, möchten aber auch dem Nachwuchs und qualifizierten Newcomern eine Chance geben, sich und ihre Titel dem Publikum präsentieren zu können.

„Wir freuen uns auf jede einzelne Künstlerbewerbung und hoffen, dass viele Newcomer von dieser Möglichkeit Gebrauch machen werden“, so Produzent Georg Fischer. Interessierte Künstler können sich unter folgender E-Mail Adresse für die Sendung bewerben: redaktion@party-schlager-charts.com.

Dass man seitens des Deutsches Musik Fernsehen an dieses Format glaubt, zeigt sich daran, dass der TV-Sender die Sendezeit auf 90 Minuten verlängert und der Show, mit dem jeweils ersten Freitag eines Monats um 20:15 Uhr, einen festen und prominenten Sendeplatz eingeräumt hat. Die Erstausstrahlung der TV-Sendung „Die offiziellen Deutschen Party und Schlager Charts“ ist am Freitag, 05. Oktober2018 um 20:15 Uhr.

Das Team von Produzent Georg Fischer setzt neben den inhaltlichen Veränderungen der Sendung, auch erstmalig auf eine reale Kulisse. So wird die Sendung monatlich im Tanzlokal FOX, in der Spielbank Hohensyburg, aufgezeichnet. „Wir sind sehr froh über diese Kooperation. Das Tanzlokal FOX in Dortmund bietet uns ein wundervolles Ambiente und beste Möglichkeiten, um unsere Live-Künstler und die Moderation perfekt in Szene zu setzen“, so Georg Fischer.

Voller Vorfreude zeigt man sich auch im Hause des Gastgebers. „Zwei Premiummarken tun sich zusammen. Wenn das Deutsche Musik Fernsehen und das Tanzlokal FOX in der Spielbank Hohensyburg eine große Show präsentieren, dann ist beste Unterhaltung garantiert. Wir sind sehr happy, dass unser FOX ab sofort Kulisse für viele spannende TV-Ereignisse ist“, sagt Jürgen Hammel, Direktor der Spielbank Hohensyburg.

Zu empfangen ist das Deutsches Musik Fernsehen über Kabel, Satellit, Livestream und im IP-TV. Alle Empfangsmöglichkeiten findet man zusätzlich unter:
https://www.deutsches-musik-fernsehen.de/

Quelle: Presseinformation von „Die Unterhaltungsprofis“

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

MARIE REIM: Ihr zweites Album erscheint 2022 – neues Video „Ich bin so verliebt“ ist da 0

Bild von Schlagerprofis.de

MARIE REIM läutet neue Phase ihres Schaffens ein

Mit ihrem ersten Album „14 Phasen“ ist MARIE REIM ein erfolgreicher Einstand im Schlagergeschäft geglĂĽckt. Offensichtlich nahm das Publikum der jungen Tochter von MICHELLE ihre Art, Schlager mit Pop tanzbar zu kombinieren, ab- dafĂĽr sprechen u. a. 5 Millionen Views ihrer Videos.

Nun veröffentlicht sie eine neue Single namens „Ich bin so verliebt„, die GerĂĽchten zufolge ursprĂĽnglich „Verdammt, ich bin so verliebt“ hätte heiĂźen sollen – das wäre dann aber wohl doch etwas zu nah an der Titelzeile eines anderen Schlagererfolgs gewesen – und so kommt das „Verdammt“-Wort im Song zwar vor, aber nicht auf dem Singlecover. 

Prominente Autoren und Produzenten

Produziert wurde die neue Single vom umtriebigen und aufstrebenden Erfolgsproduzenten TIM PETERS, der auch Coautor des Songs ist. Ebenfalls mitgeschrieben hat Sängerkollege DANIEL SOMMER. FLORIAN KRAHE wirkte u. a. bei der NEON-Single „Supergut“ mit. Imposant ist auch der Name JO MARIE DOMINIAK, die sich als BVB-Sängerin einen Namen gemacht hat und sich mehrfach fĂĽr die Teilnahme am ESC beworben hat. Vielleicht wäre der ESC ja auch ein Format fĂĽr MARIE REIM? Mama MICHELLE hat die Teilnahme dort sicher nicht geschadet…

Pressetext

Schon seit der Veröffentlichung ihres im vergangenen Jahr erschienenen Debütalbums „14 Phasen“ ist Marie Reim nicht mehr aus der deutschsprachigen Musiklandschaft wegzudenken. Mit ihrem modernen, tanzbaren Mix aus Pop und Schlager konnte Marie Reim bisher über 8 Millionen Audiostreams und mehr als 5 Millionen Views ihrer Videos generieren. Mit ihrer neuen Single „Ich bin so verliebt“ leitet die 21-Jährige nun eine ganz neue Phase ihres Schaffens ein!

Mit „Ich bin so verliebt“ legt Marie Reim den ersten neuen Song seit Release ihres viel beachteten Longplay-Erstlings vor, mit dem sie im Sommer 2020 ihre Visitenkarte als eines der hörenswertesten neuen Talente im deutschsprachigen Popschlager abgab.

Viel ist seit der Veröffentlichung ihres Debüts passiert im Leben der 21-jährigen Sängerin – eine Tatsache, die sich nicht nur in ihrem veränderten Look widerspiegelt, sondern auch im weiterentwickelten Sound der Kölnerin. Schon auf ihrem Debütalbum stammten neun von insgesamt vierzehn Songs u.a. direkt aus Maries Feder. Und auch auf ihrer brandneuen Single zeichnet Marie wieder als Co-Autorin verantwortlich.

Und wie schon auf ihrem ersten Album spielt die Liebe auch auf Maries neuer Single eine wichtige Rolle – nur heute aus einer anderen, veränderten Sichtweise. Ganz neue Emotionen und Erfahrungen, die Marie auf „Ich bin so verliebt“ zu rockigen Gitarren und ihren sofort unter die Haut gehenden Vocals transportiert:

Auf ihrem brandneuen Track verarbeitet die Sängerin das Gefühl, von ihrem angehimmelten Gegenüber nicht wahrgenommen zu werden. Dieses brennende Verlangen aus der Distanz, das bei jeder zufälligen Begegnung kurz vor dem Explodieren steht. Mit „Ich bin so verliebt“ präsentiert sich Marie Reim so angreifbar, aber gleichzeitig auch so mutig, leidenschaftlich und stark wie nie zuvor!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Sony Music / Ariola

Folge uns:

FANTASY: Ihr Weihnachtsalbum „WeiĂźe Weihnachten“ erschent als Deluxe-Edition 2021 1

Bild von Schlagerprofis.de

FANTASY: Neue Deluxe-Edition ihres letztjährigen Weihnachtsalbums

Nachdem das erste Weihnachtsalbum „Weihnachten mit FANTASY“ mit Gold ausgezeichnet worden ist, haben FREDI und MARTIN im vergangenen Jahr beschlossen, ein weiteres „X-Mas“-Album aufzunehmen: „WeiĂźe Weihnachten mit FANTASY„. Und genau das Album erscheint nun am 19.11.2021 in einer neuen „Deluxe-Edition 2021“, das aus einer CD und einer DVD besteht. Die CD enthält 14 weihnachtliche Lieder, die DVD ist quasi die bildliche Umsetzung der Lieder. 

Folge uns: