Georg Fischer: TV-Show „Die Offiziellen Deutschen Party- & Schlagercharts“ kommt im Oktober zurĂĽck Kommentare deaktiviert fĂĽr Georg Fischer: TV-Show „Die Offiziellen Deutschen Party- & Schlagercharts“ kommt im Oktober zurĂĽck

20180716 DPSC

In der vergangenen Woche haben wir von den Schlagerprofis ĂĽber ein haarsträubendes „Gutachten“ in Sachen WDR4 berichtet, das recht hohe Wellen schlug. Der Produzent Georg Fischer gibt nun eine tolle Antwort auf die Ignoranz vieler öffentlich-rechtlicher Sender, wobei – das wollen wir auch nicht verschweigen – es schon rĂĽhmliche Ausnahmen wie den Radiosender SWR4, die TV-Show „Immer wieder sonntags“ und die Silbereisen-Shows gibt. Dennoch ist das viel zu wenig – insbesondere, was den Nachwuchs angeht, aber auch, was die respektvolle Präsentation etablierter Sänger angeht. Genau an dem Punkt setzt Georg Fischer an und konnte fĂĽr die Show „Die Offiziellen Deutschen Party- & Schlager-Charts“ mit Frank Neuenfels einen perfekten und bewährten  Moderatoren gewinnen.

Hier die Presseinformation, die uns heute erreicht hat, im Wortlaut:

„Die Offiziellen Deutschen Party & Schlager Charts“ – die TV Show

Presseinformation 16.07.18

  • Die aktuellen TOP10 der „Offiziellen Deutschen Party & Schlager Charts“ im monatlichen Ăśberblick ab Oktober
  • Moderation ĂĽbernimmt Frank Neuenfels
  • Bis zu vier KĂĽnstler live im Studio

Die TV-Sendung „Die Offiziellen Deutschen Party und Schlager Charts“ ist zurück im TV !

„Wo die Präsentationsmöglichkeiten für Künstler aus dem Genre Schlager und Popschlager bei den öffentlich-rechtlichen Sendern immer weiter gekürzt werden, möchten wir mit der neuen Staffel der Sendung genau diese Lücke schließen“, so Georg Fischer von der Megamix GmbH, der sich als Produzent dieser Sendung verantwortlich zeigt. „Neben den bekannten Künstlern des Schlagers möchten wir aber auch den Interpretinnen und Interpreten aus der „zweiten Reihe“ eine Chance geben, sich und ihre Titel im TV präsentieren zu können“, so Georg Fischer weiter.

Dabei setzen Produzent und Redaktion erneut auf eine enge Zusammenarbeit mit dem Sender Deutsches Musik Fernsehen, der die TV-Show mehrmals im Monat, innerhalb seines Programms, ausstrahlen wird und der ĂĽber Kabel, Satellit und im IP-TV zu empfangen ist.

Als Moderator konnten die Verantwortlichen erneut FRANK NEUENFELS verpflichten, der bereits im vergangenen Jahr Gastgeber dieser Sendung war. „Es ist für mich eine Freude und Ehre, diese Show erneut moderieren zu dürfen. Ich freue mich auf viele interessante Begegnungen mit den Stars des Schlagers und mit hoffnungsvollen, neuen Talenten“, so Frank Neuenfels.

In dem innovativen TV-Format werden in jeder Ausgabe bis zu vier Live-Künstler zu Gast sein. Weiterhin können sich die Zuschauer u.a. auf die aktuellen Top 10 der gleichnamigen Party & Schlager Charts und den monatlichen DJ-Tipp freuen.

„Wir freuen uns auf jede einzelne Künstlerbewerbung und fiebern jetzt schon dem Start der Sendung im Oktober 2018 entgegen“, so Georg Fischer.

Wir von den Schlagerprofis drĂĽcken feste die Daumen fĂĽr einen tollen Start des neu aufgefrischten Formats und halten euch natĂĽrlich auf dem laufenden…

Quelle: Megamix GmbH

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

MATTHIAS REIM bleibt „Airplay-König“ – vor DJ HERZBEAT und CLAUDIA JUNG 2

Bild von Schlagerprofis.de

MATTHIAS REIM: Seit 3 Wochen an der Spitze der Airplaycharts

Auch wenn er zwischenzeitlich erkrankt war und Konzerte bzw. Auftritt absagen musste, ist MATTHIAS REIM im Airplay, was Schlager angeht, das MaĂź aller Dinge. Sein „Bon Voyage“ hat es zum nunmehr dritten Mal in Folge geschafft, an die Spitze der Liste „National Konservativ Pop“ zu kommen – wir gratulieren herzlich.

DJ HERZBEAT und JOEY KELLY: Um einen Platz geklettert

Kurios: Während der Song „Wir sagen Dankeschön (40 Jahre DIE FLIPPERS)“ viral geht und DJ HERZBEAT den Hype wohl mit angestoĂźen hat – schlieĂźlich hat er schon im Februar seine Version des Songs herausgebracht, macht im Airplay ein anderer Song von sich reden: Diesmal sogar auf dem 2. Platz steht die deutsche Version von „Square Rooms“, „Herz Donner“.

CLAUDIA JUNG erfolgreichste Sängerin

Konsequent in den Top-3 der Airplay-Charts hält sich CLAUDIA JUNG mit ihrem Erfolgstitel „TĂĽr an TĂĽr“. Herzlichen GlĂĽckwunsch!

 

Folge uns:

RAMON ROSELLY: Auch die VĂ– seines dritten Albums wird verschoben – auf den 14.10.2022 1

Bild von Schlagerprofis.de

RAMON ROSELLY: Nanu!? VĂ–-Termin auf den 14.10.2022 verschoben

Das ist quasi ein Deja-Vu-Erlebnis fĂĽr RAMON ROSELLY. Was bei seinem Album „Lieblingsmomente“ passiert ist (siehe HIER), ist nun auch bei „Träume leben“ der Fall: Die VĂ– des Albums wird verschoben. Eigentlich sollte das Album am 22. Juli und damit einen Tag vor einer groĂźen SILBEREISEN-Show, deren Name vielleicht erst am Ausstrahlungstag bekanntgegeben wird, erscheinen. Da man sich hinsichtlich der Location der SILBEREISEN-Show umentschieden hat, ist durchaus möglich, dass auch die Gästeliste von der ursprĂĽnglichen Planung abweicht. Der VĂ–-Termin 14.10. statt 22. Juli deutet darauf hin, dass RAMON beim Schlagerbooom mitwirken darf. Deshalb „mĂĽssen“ die Fans – so hat es den Anschein – dann noch ein paar Monate länger warten.

Dass die Verschiebung damit zusammenhängt, dass RAMON sich nun auf seine FuĂźball-Karriere konzentrieren wird, dĂĽrfte eher unwahrscheinlich sein…

Kleiner Trost: Heute Abend ist RAMON im rbb zu sehen – bei der Ausstrahlung der „Schlagernacht des Jahres“.

Folge uns: