RAMON KASELOWSKY u. a.: Die zweite DSDS-Live-Show wird (fast) eine Schlagerparty Kommentare deaktiviert für RAMON KASELOWSKY u. a.: Die zweite DSDS-Live-Show wird (fast) eine Schlagerparty

DSDS 2020

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Auch wenn in der aktuellen Zeit Themen wie „DSDS“ natürlich weniger bedeutend sind wie vielleicht in anderen Zeiten, schauen doch und vielleicht auch gerade jetzt – um einfach mal etwas entspannen zu können – viele auf eine Unterhaltungssendung wie „Deutschland sucht den Superstar“. Sechs Kandidaten sind noch im Rennen – und die Hälfte davon – eine imposante Zahl – werden Schlager singen. Unsere Schlagzeile mit der Schlagerparty bezieht sich dabei natürlich nicht auf Gerüchte, dass die selbst ernannte „Faust des deutschen Schlagers“ vielleicht in der Jury sitzt (diesbezügliche Meldungen haben wir selbstverständlich nicht gebracht, weil wir uns das beim besten Willen nicht vorstellen konnten), sondern auf tolle Schlagerbeiträge der auftretenden Sänger.

Unter ihnen ist auch RAMON KASELOWSKY, der für uns der beste Teilnehmer der Sendung ist, den wir seit vielen Jahren dort haben auftreten sehen. Wir finden: ROMAN ist eine tolle Bereicherung des deutschen Schlagers. Wir sehen ihn klar als Sieger dieser Staffel, weil er Charisma hat, eine sehr schöne Stimme, ein Top-Sänger ist, authentisch ist, einfach gut singen kann und sicher auch die weiblichen Schlagerherzen reihenweise brechen wird. In der ersten Show konnte er mehr als die Hälfte der Stimmen auf sich ziehen – zurecht, wir hoffen und glauben, dass er das Rennen machen wird. Wir prognostizieren auch eine große Karriere und freuen uns, nun endlich den ersten Artikel mit seinem Namen zu veröffentlichen – wir sind sicher, dass wir auch über die DSDS-Staffel hinaus noch viel von ihm berichten können und dass er – anders als die letzten „Superstars“ – auch WIRKLICH Karriere machen wird. Am kommenden Samstag wird Roman den Cliff-Richard-Klassiker „Rote Lippen soll man küssen“ interpretieren.

Sehr erfreut sind wir aber darüber, dass gleich zwei weitere Kandidatinnen sich für einen Schlager entschieden haben. RTL berichtet, dass Kandidatin CHIARA D’AMICO „Mein Herz“ von Beatrice Egli singen wird und die Teilnehmerin PAULINA WAGNER den Klassiker „Ich liebe das Leben“ von Vicky Leandros singen wird (Vicky sang das Original, daher widersprechen wir der RTL-Darstellung, dass sie den Titel von Andrea Berg sänge – die hat allerdings den Vicky-Klassiker erfolgreich gecovert).

LYDIA KELOVITZ wird den Joan Jett-Klassiker „I Love Rock’n’Roll“ performen. Auch wenn Britney Spears diesen Klassiker gecovert hat, finden wird, dass hier doch die Originalinterpretin genannt werden sollte. Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass JOSHUA TRAPPE den Song „Breaking Me“ vorstellen wird und MARCIO PEREIRA CONRADO uns „Don’t Feel Like Dancing“ singen wird.

Angesichts des hohen Schlageranteils und der Tatsache, dass bei DSDS – anderes als z. B. bei Silbereisen-Shows – LIVE gesungen wird, freuen wir uns auf kommenden Samstag und berichten daher diesmal auch gerne über die Show, die wir bislang ganz bewusst – anders als andere Portale – stiefmütterlich behandelt haben. Inzwischen haben wir aber ein Auge auf DSDS geworfen – wie gesagt, weil wir im Kandidaten RAMON sehr großes Potenzial sehen…

(Foto: Roman Kaselowsky/Instagram | Grafik: Schlagerprofis.de)

Voriger ArtikelNächster Artikel

RAMON ROSELLY freut sich „Unendlich“ auf die Platin-Edition seines Albums 0

Bild von Schlagerprofis.de

Sieben auf einen Streich

Wie wir bereits berichtet haben, erscheint am 16. Oktober die Platin-Edition von RAMON ROSELLYs Erfolgsalbum „Herzenssache“. Am kommenden 2. Oktober erscheint daraus die erste Single, die erneut von DIETER BOHLEN geschrieben wurde: „Unendlich“. Spannend ist, dass mit RAMON gleich drei bedeutende Stars ihre neuen Singles an diesem Tag veröffentlichen werden und ihren Titeln damit quasi den „roten Teppich“ ausrollen: MICHELLE und JÜRGEN DREWS & BEN ZUCKER sind ebenfalls mit brandneuen Songs am Start.

Leidenschaftliche Liebeserklärung

Mit seinem neuen Schlagersound verkörpert RAMON ROSELLY so etwas wie den „Schlager 3.0“. Auf seiner brandneuen Single „Unendlich“ sind – passend zu seinem spanisch klingenden Künstlernamen – Flamencoklänge zu finden, wobei der Song dennoch natürlich modern produziert wurde. Ähnlich wie „Eine Nacht“ hat sich Poptitan DIETER BOHLEN eine Ohrwurm-Melodie ausgedacht.

Schlagerjubiläum

Es ist gut ein Jahr her, dass RAMON ROSELLY erstmals vor der DSDS Jury stand. Mit anderen Worten ein weiteres denkbares „Schlagerjubiläum“ für FLORIAN SILBEREISENs Show „Schlagerjubiläum“. 

MICHELLE: Neue Single heißt „Vorbei vorbei“ 2

Bild von Schlagerprofis.de

Manchmal kommt es anders als erwartet…

Eigentlich sollten die ersten Infos zur neuen Single von MICHELLE erst in knapp einer Woche veröffentlicht werden – die Fans waren aber natürlich sehr neugierig. Zur großen Freude der vielen Freunde von MICHELLE und ihrer Musik wurden nun doch schon die ersten Infos und Fotos veröffentlicht.

„Vorbei vorbei“

Die am 2. Oktober erscheinende Single trägt den Titel „Vorbei vorbei“. Wobei MICHELLE jetzt eigentlich mit neuem Team wieder richtig loslegt. Die Sängerin erfindet sich immer wieder neu – und nun beginnt offensichtlich eine weitere spannende Ära. Auf dem Singlecover sieht sie wie immer toll aus – der nach unten gewendete Blick hängt vermutlich mit damit zusammen, dass die Künstlerin auf Vergangenes zurückblickt. 

Livevorstellung auf einem Videokanal

So ganz ohne „roten Teppich“ will MICHELLE die nächste Stufe ihrer Karriere aber dann doch nicht besteigen. Und so wird die Künstlerin das parallel erscheinende Video mit ihren Fans live feiern – eben indem sie „live geht“. Wo genau das sein wird, werden wir euch zeitnah verraten – wir freuen uns schon auf die neuen Projekte und sind sehr gespannt auf die von PETER PLATE und ULF LEO SOMMER produzierte und geschriebene Single. 

Bild von Schlagerprofis.de

Fotos: Universal / Anelia Janeva