Immer wieder sonntags und Fernsehgarten im Quotencheck Kommentare deaktiviert fĂĽr Immer wieder sonntags und Fernsehgarten im Quotencheck

zdf-fernsehgarten logo

Obwohl dankenswerterweise die Formate „Immer wieder sonntags“ mit Stefan Mross und „Fernsehgarten“ mit Andrea Kiewel nicht mehr parallel gesendet werden und Freunde von schönen Formaten beide Sendungen sehen können, ist es immer noch beliebt, die Quoten der beiden Shows miteinander zu vergleichen.

In der vergangenen Woche hatte Stefan die Nase gemessen an Marktanteilen leicht vorne – das Ergebnis gemessen an Marktanteilen lautete 16,4 % zu 15 % fĂĽr Stefan.

Am vergangenen Sonntag wendete sich das Blatt wieder: Mit 16,8 Prozent und 1,97 Mio. Zuschauern lag die italienische Ausgabe des Fernsehgarten deutlich vor der 7. Ausgabe der „Immer wieder sonntags“-Saison 2018 (1,43 Mio. Zuschauer und 14,4 %). Da half auch das neue Tattoo mit chinesischen Schriftzeichen nichts, die den Namen seiner Freundin Anna-Carina Woitschack symbolisieren.

FuĂźball-Fans haben dafĂĽr eine Erklärung: Bei der WM 2018 kam es diesmal NICHT zum Vergleich zwischen Deutschland und Italien. Deutschland flog in der Vorrunde raus – und Italien war nicht qualifiziert. Ansonsten war es bei den entscheidenden Spielen einer WM leider immer so, dass Deutschland gegen Italien verlor – gegen das italienische Temperament ist wohl kein „Kraut gewachsen“ (- auch wenn der Fluch bei der EM 2016 eigentlich beendet schien -). Insofern gilt unsere Gratulation in dieser Woche Kiwi und ihren Gästen fĂĽr eine tolle Quote.

Ganz besonders wird sich Rosanna Rocci freuen, dass die TV-Premiere ihres neuen Songs „Solo Amore“ ein so groĂźes Publikum gefreut hat. Insbesondere ihr wĂĽnschen wir von den Schlagerprofis natĂĽrlich viel GlĂĽck fĂĽr den schönen Titel, den sie auch bei der Schlagernacht in WeiĂź am vergangenen Wochenende präsentiert hat. Nicht unerwähnt möchten wir aber auch den neuen Song von Nevio Passaro lassen – sein neuer Song „Alles in allem“ kann sich hören lassen.

Und: Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Wir von den Schlagerprofis halten Stefans einzigartiges Konzept von „Immer wieder sonntags“ fĂĽr absolut gelungen und drĂĽcken die Daumen fĂĽr weiterhin gute Quoten. (Das gilt natĂĽrlich auch fĂĽr Kiwi – sofern sie dem Schlager weiterhin eine Chance gibt) 🙂

Im Fernehgarten freuen wir uns am Tag des Endspiels der FuĂźball-WM ganz besonders auf Franziska Wiese und die Jungs von voXXclub. Bei Immer wieder sonntags geben sich die Amigos die Ehre (schaffen sie es wieder auf die #1 der Album-Charts?) – wir freuen uns auch besonders auf Nik P., Anni Perka, Jörg Knör und andere tolle Stars!

Die Vorfreude auf das kommende Wochenende ist gewiss…

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

SARAH CONNOR: Tracklist und Infos zum am 18.11. erscheinenden Album „Not So Silent Night“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

SARAH CONNOR: HeiĂź ersehntes neues Weihnachtsalbum kommt am 18.11.

Wir haben ja bereits „zuerst bei Schlagerprofis“ darĂĽber berichtet, dass SARAH CONNOR ein neues Weihnachtsalbum veröffentlicht. Nun sind Details bekannt: 

  • Das Album enthält 12 selbst geschriebene neue Weihnachtslieder. 
  • Erste Single wird das euphorische „Ring Out the Bells“ werden. 
  • In „24th“ geht es um die geliebten verstorbenen Menschen, die beim Weihnachtsfest vermisst werden. 
  • Der Song „Santa, if you’re there“ ist SARAHs geliebter verstorbener Oma gewidmet. 
  • „Christmas 2066“ ist ein Lied darĂĽber, dass es vielleicht mal eine farbige Weihnachtsfrau geben könnte. 

Diesmal sind die Songs komplett auf Englisch gehalten. Aber SARAH schreibt im Pressetext, der bislang nur bei einschlägigen Internet-Händlern zu finden ist: 

 

Eines ändert sich auch an Weihnachten und auch auf Englisch nicht: ich mache Songs und Texte nah am Leben. Und als Mutter, Tochter, Schwester, Frau, ist es nun mal auch ein bisschen beten, dass alles schön wird.

SARAH hat aus gutem Grund die englische Sprache gewählt: 

Ach ja, das Album ist auf Englisch, weil mir das Songtexte schreiben auf Englisch nach wie vor leichter fällt. Es geht einfach leichter von der Hand. Und ich wollte ja Leichtigkeit. Es gibt einfach mehr Wörter, die gesungen schöner klingen. Das ist aber eigentlich auch völlig egal. Ich bin mir sicher, ihr werdet mich trotzdem gut verstehen. Erscheinen wird NOT SO SILENT NIGHT am 18.11.2022!!

Tracklisting:

CD:

  1. Jolly Time Of Year
  2. Ring Out The Bells
  3. Not So Silent Night
  4. Blame It On The Mistletoe
  5. 24th
  6. (1,2,3,4) Shots Of Patron
  7. Christmas 2066
  8. Santa, If You’re There
  9. Quiet White
  10. Come Home
  11. I Think I’m In Love With You

Zusätzlich nur auf Deluxe Version:

  1. Don’t You Know That It’s Christmas
  2. The Christmas Song

Bild von Schlagerprofis.de

Auch wenn der Link dazu inzwischen offensichtlich wieder gelöscht wird, scheinen auch zwei Fanboxen in Planung zu sein – eine „ganz in WeiĂź“ und eine „ganz in Rot“. Sollte es weitere Details dazu geben, werden wir darĂĽber berichten.

Bild von Schlagerprofis.de Bild von Schlagerprofis.de

Quelle: Polydor / Universal via Amazon.de 

 

Folge uns:

FLORIAN SILBEREISEN: Tickets fĂĽr Eurovisionsshow „Schlagerjubiläum – auf die nächsten 100!“ ab morgen erhältlich 8

Bild von Schlagerprofis.de

FLORIAN SILBEREISEN: Ticketverkauf startet morgen

Laut Eventim ist es morgen soweit (der MDR hat noch nicht darĂĽber berichtet, es sind ja auch noch ĂĽber zwei Wochen hin bis zum Event…): Der Vorverkauf fĂĽr die von FLORIAN SILBEREISEN moderierte Eurovisionsshow „Schlagerjubiläum – auf die nächsten 100!“ startet am morgigen Freitag, 7.10.2022 ab 14 Uhr. Offensichtlich sind auch fĂĽr die Generalprobe am 21.10.2022 Tickets erhältlich. 

Mit anderen Worten wird die Sendung immerhin live ausgestrahlt (Livegesang ist ja nicht zu erwarten, das ist nur bei GIOVANNI ZARRELLA möglich). Immerhin hat NICOLE damit nicht völlig vergebens ihre beiden Konzerte abgesagt. Gäste werden natĂĽrlich noch nicht bekannt gegeben – das geht nur bei GIOVANNI ZARRELLA. So lässt sich orakeln, dass mit hoher Wahrscheinlichkeit JĂśRGEN DREWS dabei ist. Und HELENE FISCHERs Anwesenheit halten wir nach wie vor zumindest fĂĽr denkbar – immerhin sind ja einige Gäste, die sonst oft dabei sind (z. B. KELLY FAMILY) nicht dabei – das schafft Sendeplatz.

Wer also Lust auf das „Schlagerjubiläum“ hat und Verständnis dafĂĽr, dass im vergangenen Corona-Jahr 2021 die Ausrichtung des „Schlagerboooms“ möglich war und in diesem Jahr nicht, der sollte sich morgen vor 14 Uhr bereit halten, um bei Eventim die begehrten Tickets zu ergattern.

Folge uns: