DIE SCHLAGERPILOTEN: Informationen und Fotos zu ihrem 2. Album „Santo Domingo“ Kommentare deaktiviert für DIE SCHLAGERPILOTEN: Informationen und Fotos zu ihrem 2. Album „Santo Domingo“

CD Cover Schlagerpiloten Santo Domingo

Der Einstieg für die SCHLAGERPILOTEN in die Schlagerszene hätte nicht besser laufen können. STEFAN PETERS, KEVIN MARX und FRANK CORDES haben mit dem Stil, den ganz traditionellen Schlager wieder aufleben zu lassen, offensichtlich bei vielen Fans einen Nerv getroffen. Dass die Jungs dabei manchmal auch mit den Augen zwinkern, macht sie nur noch sympathischer. Inzwischen gibt es ausführliche Informationen zum neuen Album „Santo Domingo“, das am (Kar-)Freitag, 10. April 2020 erscheinen wird.

Was uns an der obligatorischen Fanbox besonders gut gefällt, ist die Pilotenmütze. Da hätte man richtig Lust, selber Schlagerpilot zu sein :-):

 

Bild von Schlagerprofis.de

Gerne präsentieren wir euch den Pressetext:

Raus aus den Federn und rein in den Flieger! Inselträume, ein schillerndes Farbenmeer und das prickelnde Abenteuer Liebe, sonnenhungrige Melodien und zarte Sehnsuchtsgefühle nach allen Regeln der Schlagerkunst im Gute-Laune-Sound unter dem südlichen Sternenhimmel – das ist der Stoff, aus dem die Schlagerpiloten ihren Longplay-Traum „Santo Domingo“ weben.

Bild von Schlagerprofis.de

Wie wär’s mit einem romantischen Strandspaziergang fürs nächste Date? Die Schlagerpiloten sind schon mal vorausgeflogen, um die schönsten Winkel der Welt zu erkunden. Unter schattenspendenden Palmen „Mit dir im Paradies“ einen Blick riskieren und sein Herz an „Lady Jamaika verlieren“. An idyllischen Orten und reizvollen Versuchungen fehlt es bei „Santo Domingo“ wahrlich nicht. CD einlegen, auf Play drücken und los geht’s! Und wer sein neues Lieblingsplätzchen gefunden hat, macht es sich beim musikalischen Rendezvous mit den Schlagerpiloten gemütlich.

Ob klassische Romantik bei Kerzenschein oder aufregende Erlebnisse zu zweit – mit „Santo Domingo“ ist Herzklopfen garantiert! Lassen Sie sich von den Songs verführen und verbringen Sie eine traumhafte Zeit. Wer bei den Schlagerpiloten eincheckt, darf sich mittendrin und ganz weit weg auf schönste Aussichten freuen.

Bild von Schlagerprofis.de

„Santo Domingo“ ist das All-Inclusive-Ticket für Genussmenschen, die zu weichen Gitarren-Riffs über lebhafter Synthie-Raffinesse aus der Reihe tanzen möchten. Einfach abheben, abtauchen – und der triste Alltag kann einpacken! Das Beste daran: Die neue Album-CD „Santo Domingo“ ist klein, leicht und passt in jedes Handgepäck.

Mit „Santo Domigo“ können Sie sich mit dem Frei-Flugschein der Phantasie daheim im Sessel zurücklehnen und mir nichts, dir nichts an Ihr Traumziel düsen oder mit Freunden die ultimative Schlagerpiloten-Party starten, um den Alltag weit unter sich zu lassen.

Bild von Schlagerprofis.de

Mit karibischen Akzenten, Lebenslust, einer Prise Fernweh und einer gehörigen Portion Verliebtheit zaubern uns die charmanten Flugkapitäne Stefan, Kevin und Franky mit dem Titeltrack „Die Sterne von Santo Domingo“ in die Hauptstadt der Dominikanischen Republik unters nächtliche Sternenzelt über dem Inselparadies.

Über den Dächern von Santorin“ geben die Live-Bühnen erprobten Globetrotter so richtig Schub. Und dann kommt eine Ansage aus dem Cockpit … „Sei doch meine Stewardess“, wer könnte dieser Einladung widerstehen? Hand aufs Herz, da greift auch „Kein Plan B“. Mit „Nimm meine Hand mein Freund“ schlägt das Trio berührend leise Töne im Slow-Fox an und leitet mit dem feinfühligen Hochzeitsbegleiter „Ein Tag in Weiß“ den entspannten Reiseflug ein. Doch dann heißt es für frisch Verliebte auch schon wieder Ready-for-Take-off mit “Ich schick mein Herz auf die Reise zu dir“ und „Schöne Grüße an dein Bauchgefühl“.

All diese phantastischen Sehnsuchtsreisen können wir buchen, wann immer wir Lust darauf haben. „Santo Domingo“ schenkt uns mit liebevoller Nonchalance das paradiesisch-karibische Lebensgefühl und Glücksempfinden. Die Schlagerpiloten sind nur ein Jahr nach Release ihres Album-Debüts „Lass uns fliegen“ schon eine ganz eigene Marke, haben dem Schlager bereits ihren unverwechselbaren Stempel aufgedrückt und die Karten in der Schlagerbranche neu gemischt! Dieser lebensfreudigen Atmosphäre frei Haus kann und will man sich auch gar nicht entziehen. Angesichts der gesanglichen Brillanz des typisch dreistimmigen Schlagerpiloten-Sounds und der mitreißenden Arrangement verblasst die kunstvollste Fototapete ;-).

Auch Stefan, Franky und Kevin genießen im Cockpit ganz entspannt ihren neuen Frühlingsboten. Mit „Santo Domingo“ liegt vielversprechende Liebe in der Luft. Bereits ihr Debütalbum war mit drei TopChartplatzierungen in Deutschland, Schweiz und Österreich einer der erfolgreichsten Longplayer im Jahr 2019. Höchste Zeit, jetzt auch mit dem neuen Album der Schlagerpiloten durchzustarten. Mit Veröffentlichung ihrer CD „Santo Domingo“ und 14 verführerischen Schlager-Titeln holen die Schlagerpiloten alle treuen „Vielflieger-Fans“ ab und möchten viele neue dazu gewinnen! So richtig los geht’s dann Ostern 2020!

Abhängig von der individuellen Flugdauer empfehlen wir für die Vorfreude als Kurzstreckenflug die aktuelle Single „Die Sterne von Santo Domingo“. Wer für einen Langstreckenflug mit den Schlagerpiloten eincheckt, genießt ab 10. April 2020 für grenzenloses Hörvergnügen das Album „Santo Domingo“ im Bordprogramm.

Das Album „Santo Domingo“ erscheint am 10.04.2020 bei TELAMO.

Bild von Schlagerprofis.de

Quelle: Dagmar Ambach, Agentur TexTour und TELAMO
Fotos: Kerstin Joensson

Voriger ArtikelNächster Artikel

RAMON ROSELLY: GOLD für „Herzenssache“ in Österreich 2

Ramon Roselly Österreich

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Superstar auch in Österreich

Rund ein Jahr ist es her, dass RAMON ROSELLY erstmals bei DSDS auf deutschen Bildschirmen zu sehen war. Seine warme Stimme, sein Charme und vielleicht auch seine ungewöhnliche Songauswahl (der Schlager „100 Jahre sind noch zu kurz“ sprach für Individualität) haben sich von Beginn an durchgesetzt. Sein Album „Herzenssache“ verkaufte sich nicht nur in Deutschland, sondern auch bei unseren österreichischen Nachbarn ausgezeichnet.

Oldschool kommt an

Die Art von RAMON ROSELLY, auch „old fashioned“ Schlager (um das böse Wort „altmodisch“ zu vermeiden) kommt einfach an – und zwar so gut, dass hier und da der Eindruck entsteht, dass das auch anderen Schlagerkolleginnen und -kollegen nicht entgeht. Jedenfalls gibt es nicht wenige Fanstimmen, die die Produktion der neuen Single von MAITE KELLY mit der von DIETER BOHLEN produzierten Single „Eine Nacht“ vergleichen.

Weiteres Edelmetall für RAMON ROSELLY

Offensichtlich etabliert sich RAMON ROSELLY immer mehr in der Schlagerszene. Sein Debutalbum „Herzenssache“ wurde gestern offiziell in Österreich vergoldet – wir gratulieren gerne als erstes Schlagerportal.

CHRISTIAN ANDERS: Zum Geburtstag veröffentlicht er noch einmal seine Version von „Dreamer“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

CHRISTIAN ANDERS mit deutscher Version von OZZY OSBORNE-Welthit

Kurz nach dem 11. September 2001 erschien OZZY OSBORNEs Album „Down To Earth“. Das Lieblingslied des Sängers auf dem Album war das bereits einige Jahre zuvor geschriebene „Dreamer“. Der in Deutschland mit „Gold“ dekorierte Song ist inspiriert von JOHN LENNONs „Imagine“ – ein Lied, das auch in der WOLFGANG TREPPERs Programm „Nutten, Koks und frische Erdbeeren“ vorkommt. TREPPER nennt dort seine Lieblingszeile: „Stell dir vor, es gäbe keine Religion“ – und genau dieser Aspekt findet sich auch auf „Träumer“ bzw. „Dreamer“ wieder.

Erneute Veröffentlichung pünktlich zum Geburtstag

Wie CHRISTIAN ANDERS in seinem großen Konzert in Kamen vor einiger Zeit (vor Corona) erzählte, war es ein recht langer Prozess, bis OZZY OSBORNE mit seiner deutschen Version einverstanden war. Um so stolzer mache es ihn, dass er den Titel nun auch in deutscher Sprache präsentieren können. Pünktlich zu seinem morgigen Geburtstag veröffentlicht er daher den Track noch einmal neu, zumal der Text besser denn je in die Zeit passt.

Produktinformation

Der nächste „Christian Anders – Skandal!?“ – Jetzt wurde er zum „Ozzy Osbourne-Träumer“.

Man sagt ja die Wünsche von so manchem Superstar sind schräg und nicht nachvollziehbar. Da ist Christian Anders alias „Mr. Es fährt ein Zug, Gespensterstadt, Alle Optionen offen, D.s.H“ … völlig anders und bescheiden. Er wollte nur den englischen Ozzy Osbourne-Hit „Dreamer“ ins Deutsche übersetzen. Der englische Kultstar Ozzy und die weiteren Urheber haben Ja gesagt.

Mit „Träumer“, die Veröffentlichung ist am 15.01.2021, beschenkt sich der Künstler zu seinem Geburtstag selbst. Dieser Song war ein Herzenswunsch von Christian und wenn man sich den Text genau anhört, dann weiß man, welche lyrische Quanten-Feinfühligkeit hier vom Meister vollbracht wurde. Man darf auf die Reaktionen seiner Fans gespannt sein.

Zeitgleich ist Christian Anders in den DJ-Hitparaden mit seinen zwei letzten Singles „Reunion & Challenge“ sehr erfolgreich. Die regelmäßigen Platz 1-Platzierungen bestätigen, dass der Ausnahmekünstler noch lange kein pensionierter „Dreamer“ ist. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle treuen DJs, Musikredakteure & Wegbegleiter.

Sie fragen sich jetzt, wo hier der angekündigte Skandal sein soll? Dann hören sie sich mal den Song „Träumer“ ganz genau an. Sie werden ihn nicht mehr aus den Ohren bekommen. Das ist der typische „Ohrwurm-Skandal“ made by Christian Anders! 😉

Familie Anders & Team wünschen viel Spaß mit Träumer.

Christian Anders • Träumer (4:44) ISRC: DEQC61800021 Gesang: Christian Anders Chöre: Christian Anders Gitarren: Marek Keyboards: Christoph Seipel Produktion im Auftrag von Süssmatz SL by Christoph Seipel und Kai Soffel Sound- Programming, Recording, Mix & Master: Christoph Seipel und Kai Soffel @ Cocoloco Recording Studio/Offenbach. Co-Produktion: Christian Anders © by Süssmatz SL.

Quelle: SÜSSMATZ Productions SL