MARIE REIM: Ist der Titel ihrer neuen Single „Programm“? Kommentare deaktiviert für MARIE REIM: Ist der Titel ihrer neuen Single „Programm“?

Marie Reim Instagram

Am gestrigen Mittwoch (11.02.2020) hat MARIE REIM mal wieder eine „Bombe platzen lassen“: Ihre Fans wissen jetzt, wie die neue Single heißt, nämlich „SOS“. Noch immer wird an einigen Stellen (z. B. HIER) spekuliert, dass Marie womöglich als Kandidatin für die Eurovision in Frage kommen könnte. Der international verständliche Titel „SOS“ spricht durchaus dafür, das VÖ-Datum von Single und Video einen Tag nach der Vorstellung des ESC-Songs auch. Dennoch ist das sicher unwahrscheinlich – wenn eine „Fachjury“ über den ESC-Kandidaten zu befinden hat, wird die schon aus Prinzip keinen Schlager wählen, dazu sind derartige Jurys mit viel zu viel Vorurteilen beladen, da ist die Qualität des Songs jetzt weniger wichtig – das hat man ja z. B. bei der Beurteilung des voXXclub-Songs „I mag di so“ gesehen, der verglichen mit fast allen anderen ESC-Songs der vergangenen Jahren schon ein guter Hit war, was eine Jury sicher nicht erkennt.

„Eigentlich“ fanden wir das ein spannendes Thema – Marie ist mit neuer Single da, der Titel ist bekannt und das Video folgt bald. Geniale Promo, bei Marie kommt eine neue Single, und auch bei Michelle sollen neue Aktivitäten geplant sein. Hier würde das Silbereisen-Motto „Lovestory“ passen. Es wäre also durchaus denkbar, dass Michelle und Marie beide (ggf. im großen Familienverbund) bei Florian mit dabei wären. 

Aber – hier scheint irgendwie ein tiefer Stachel zu sitzen. Michelle hat ein privates Profil bei Facebook, Marie auch. Die beiden waren noch bis vor kurzem bei Facebook miteinander befreundet – dem ist nach unserer Kenntnis bei diesem sozialen Netzwerk aktuell nicht mehr so. Auch wurde Michelle von Marie in junger Vergangenheit nicht mehr öffentlich erwähnt. Ganz offensichtlich hat die BILD hier kürzlich mal wieder ein echtes Thema getroffen, was natürlich fatal wäre, wenn dunkle Wolken über dem Thema „Love Story“ liegen. Wir Schlagerprofis sind gespannt, wie sich die Dinge weiter entwickeln werden. Wir fänden es jedenfalls toll, wenn sich die Wogen glätten und sowohl Marie als auch Michelle bei einer großen TV-Show Mitte März auf der Bühne stehen würden… – aber – da ist ja noch ein anderes Thema (Fortsetzung folgt)…

Foto: Instagram Marie Reim

Voriger ArtikelNächster Artikel

FLORIAN SILBEREISEN: Trat er vor 20 Jahren bei CARMEN NEBEL oder bei CAROLIN REIBER auf? 1

Florian Silbereisen Carmen Nebel Caroline Reiber

Exakt vor 20 Jahren: „Sommerfest der Volksmusik“ mit… CARMEN NEBEL oder CAROLIN REIBER?

Zugegeben – die Schlagzeile klingt kurios, aber es ist tatsächlich so. Vor exakt 20 Jahren war dem heutigen Star-Entertainer FLORIAN SILBEREISEN offensichtlich nicht einmal bekannt, wer die Show „Sommerfest der Volksmusik„, die er später übernehmen sollte, moderierte. Wenn wir das Rad der Zeit exakt 20 Jahre zurückdrehen, dürften wir uns genau heute auf das von CARMEN NEBEL moderierte „Sommerfest der Volksmusik“ freuen, das am 8. Juli 2000, 10 Jahre nach Deutschlands drittem WM-Titelgewinn, stattfand.

Anno 2000: Prominente Gäste, die bis heute populär sind – aber von wem präsentiert?

Damals laut Wikipedia mit dabei waren Größen, die bis heute Rang und Namen haben:

  • STEFAN MROSS (!) (damals noch ohne Anna-Carina, allerdings auch ohne STEFANIE HERTEL)
  • MARY ROOS
  • FRANCINE JORDI
  • JAN SMIT (damals JANTJE SMIT)

….und Stars, die bis heute überaus populär sind, aber von den heutigen „Machern“ nicht mehr wohlgelitten sind wie

  • MARIANNE & MICHAEL
  • TOM ASTOR und
  • OSWALD SATTLER

CAROLIN REIBER Moderatorin des Sommerfests der Volksmusik?

Laut eigener Aussage im Interview (Video ist unten im Artikel verlinkt) können wir vom Single (so äußerte sich FLORIAN SILBEREISEN damals) vernehmen, dass er „am 8. Juli – ‚das Sommerfest der Volksmusik‘ mit der CAROLIN REIBER“ wieder „mit dabei“ sei. Nach unserer Kenntnis hat auch am 8. Juli CARMEN NEBEL die Show moderiert – es ist schon interessant, dass FLORIAN vor 20 Jahren offensichtlich nicht wusste, wer die Show moderiert, die er einige Jahre später sehr erfolgreich übernehmen sollte. Allerdings war damals auch nicht absehbar, dass FLORIAN ein Glücksgriff für diese Show werden würde und der Sendung einen erfolgreichen Stempel aufdrücken würde.

HIER könnt ihr das witzige Interview sehen, das FLORIAN SILBEREISEN anno 2000 in Lindenau gab – ab ca. 03.50 wird es besonders spannend…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fotos:
Caroline Reiber: Bayerischer Rundfunk
Carmen Nebel: Manfred Esser
Florian Silbereisen: Video-Screenshot

ANDREA KIEWEL: Endlich! Es „schlagert“ im ZDF-Fernsehgarten- wir kennen die Gäste 1

zdf-fernsehgarten logo

Schlager im ZDF-Fernsehgarten

Nachdem wir in der vergangenen Woche orakelt haben, dass STEFAN MROSS‘ Schlagerkonzept gegen ANDREA KIEWELS „90er-Konzept“ im ZDF-Fernsehgarten erfolgreich sein würde, sind wir nun sehr gespannt, wie sich das sehr ’schlagerlastige‘ Konzept des kommenden Sonntags durchsetzen wird. Ausschließlich Schlagerstars sind bei „KIWI“ zu Gast, darüber freuen wir uns sehr.

Gästeliste

Gerne präsentieren wir euch schon heute die umfangreiche Gästeliste:

  • DIE AMIGOS
  • BERNHARD BRINK
  • ANITA & ALEXANDRA HOFMANN
  • G. G. ANDERSON
  • SIMONE & CHARLY BRUNNER
  • NORMAN LANGEN
  • DANIELA ALFINITO
  • MITCH KELLER
  • TANJA LASCH
  • LAURA WILDE
  • JÖRG BAUSCH

Toll: Eine schöne Kombination von sehr populären Stars und Interpreten, die nicht bei JEDER Schlagershow dabei sind. Wir drücken für eine gute Quote feste die Daumen und finden, dass diesmal die Schlagerfans beim ZDF-Fernsehgarten dringend einschalten sollten!