HANSI HINTERSEER: Am 13. MĂ€rz erscheint Compilation „Hans im GlĂŒck“ Kommentare deaktiviert fĂŒr HANSI HINTERSEER: Am 13. MĂ€rz erscheint Compilation „Hans im GlĂŒck“

Hansi Hinterseer Hans im GlĂŒck

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

FĂŒr uns recht ĂŒberraschend, bringt HANSI HINTERSEER am 13. MĂ€rz, also am Tag vor der Schlager-Lovestory, ein neues Best-Of-Album auf den Markt. Das könnte man wohl als Signal werten, dass Hansi sich auch verliebt in Florian Silbereisens großer Show gibt? Zumindest ist der Zeitpunkt der VÖ des Albums „verdĂ€chtig“. Der Internet-Anbieter Shop24 direct hat bereits die Info der Plattenfirma dazu vorliegen, die wir gerne vorstellen:

Hans(i) im GlĂŒck -so lautet der Titel der brandneuen 3CD Hit–Box.

Dieser Mann ist ein PhĂ€nomen: Nicht nur im Skisport konnte er unglaubliche Erfolge feiern, auch musikalisch mischt er nach wie vor ganz vorne mit.Nach dem Titelgewinn mehrerer Weltmeisterschaften und Gesamt-Weltcup-Siegen im Skislalom in den 1970er & 80er Jahren als Mitglied im National-team Austria und spĂ€ter als Profisportler in den USA, tauschte der passionierte Profi-Sportler 1994 seine Skibretter gegen die Bretter ein, die seitdem seine Welt sind – die BĂŒhnenbretter. Dass er auch hier unzĂ€hlige Auszeichnungen, Platin- und Goldawards einheimsen konnte, verwundert nicht!

Seine ersten musikalischen Erfahrungen sammelte Hansi Hinterseer mit einigen Schallplatten-KĂŒnstlern; zudem wirkte er in den 1970er Jahren gemeinsam mit dem damaligen „Austria Schiteam“ bei zĂŒnftigen Aufnahmen mit, deren Reinerlös der Förderung des österreichischen Skisportes zugute kam.

Die Liebe zur Musik ließ ihn daraufhin auch in den folgenden Jahren und Jahrzehnten nicht mehr los, aber der Zufall sollte ihm erst einige Jahre spĂ€ter in die Karten spielen: Nachdem der Musikproduzent Jack White auf seiner Geburtstagsfeier im Jahre 1993 Hansi Hinterseer als SĂ€nger entdeckt hatte, nahmen die beiden im Folgejahr die DebĂŒtsingle „Du hast mich heut‘ noch nicht gekĂŒsst“ auf, mit der der Tiroler Skichampion in Karl Moiks „Musikantenstadl“ auftrat und damit den großen Durchbruch feierte.

Seitdem ĂŒberzeugt er mit Ausdauer und Freude an der Musik. Zudem veröffentlichte er fast jedes Jahr ein neues Album, das jeweils begeistert von seinen Fans gefeiert wurde und ihm sogar international Platin- und Gold-Auszeichnungen sowie mehrere „Goldene Stimmgabeln“ und den „ECHO“ bescherte.

Nach wie vor ist er mit seiner heimatverbundenen Volks- und Schlagermusik an der Spitze dieses Genres zu finden und begeistert Musikfreunde aller Generationen.

Quelle: Shop24direct / TELAMO

Folge uns:
Voriger ArtikelNĂ€chster Artikel

UPDATE: WOLKENFREI (VANESSA MAI): Erste Infos zum neuen Album „Hotel Tropicana“ sind da 2

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++Recherchieren statt Kopieren+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

WOLKENFREI ist offensichtlich nach wie vor VANESSA MAI

Nachdem im Internet einige Bilder des neuen Albums von WOLKENFREI aufgetaucht sind, auf dem lediglich das Profil von VANESSA MAI zu sehen ist, dĂŒrfte klar sein, was ohnehin vermutet wurde: Das Schlagerprojekt besteht in der Außendarstellung allem Anschein nach „nur“ aus VANESSA.

Das neue Album wird nach unseren Informationen „Hotel Tropicana“ heißen und lt. Homepage von VANESSA am 31. MĂ€rz 2023 erscheinen. Die beiden Release-Konzerte im Bergwerk am Hotel Sonnenhof werden am 15. April (19.30 Uhr und 22 Uhr) stattfinden – Tickets wird es dann im Bundle mit dem Album geben (Preis: 39,90 EUR) – schnell zu sein, dĂŒrfte sich hier lohnen. Newsletter-Abonnenten haben hier den Vorteil, bereits ab dem morgigen Mittwoch den Vorabverkauf („Presale“) in Anspruch nehmen zu können.

(Hinweis: Zwischenzeitlich war auf der off. Homepage ein falsches Datum der Konzerte genannt – richtig ist nun doch wie ursprĂŒnglich angekĂŒndigt der 15.04.)

Gut möglich, dass die neue Musik dann in mindestens einer großen Musikshow vorgestellt wird. GlĂŒck fĂŒr VANESSA: Sie ist dabei nicht auf FLORIAN SILBEREISEN angewiesen. Am 15. April wird die BEATRICE-EGLI-Show ausgestrahlt – wahrscheinlicher ist natĂŒrlich, dass das neue Album am 22. April in der GIOVANNI-ZARRELLA-Show vorgestellt wird – wir sind gespannt…

Update: Zitat von VANESSA MAI

Inzwischen ist auf der Homepage von VANESSA auch ein Statement zu finden:

„Tief in meinem Inneren hatte Wolkenfrei immer einen Platz in meinem Herzen, ich weiß, wo ich herkomme. Ich hatte nie keine Lust mehr auf Schlager. Ich musste mit mir als KĂŒnstlerin nur neue Wege gehen, um jetzt wieder mit vollem Herzen das machen zu können, was mich schon damals so glĂŒcklich machte. Es musste erstmal stĂŒrmen, damit es wieder Wolkenfrei werden kann.“

Auch 2-Track-Single soll kommen

Ebenfalls inzwischen auf der Homepage zu finden: Ein Hinweis, dass die Single „Uns gehört die Welt“ am 3. Februar als 2-Track erscheint – inkl. Hazienda Mix. 

Bundles

Wer mag, kann ab dem 3. Februar Bundles kÀuflich erwerben, deren Inhalte wie folgt aussehen:

  • Neue CD mit 12 Titeln
  • 40-seitiges Fotobuch mit CD & Bonustracks
  • Strandtuch „HOTEL TROPICANA
  • T-Shirts
  • Release-Konzerte im April (nach Homepage-Info wird nun der 25.04. als Termin fĂŒr die Konzerte genannt)

Wir freuen uns schon auf die neue Musik von WOLKENFREI (bzw. VANESSA MAI).

(Danke an STEFANIE FELL fĂŒr ihren Hinweis zum Thema!)

 

 

Folge uns:

MELISSA NASCHENWENG: Erstmals beim Wiener Opernball dabei 0

Bild von Schlagerprofis.de

MELISSA NASCHENWENG: Große Freude: Sie ist beim Wiener Opernball dabei

WĂ€hrend der Dresdner Opernball in diesem Jahr leider pausiert, was insbesondere die Fans von ROLAND KAISER traurig stimmt, wird es in Wien einen Opernball 2023 geben. Am 16. Februar ist es so weit – dann findet der berĂŒhmter Wiener Opernball statt. MELISSA wird vom „wichtigsten Mann in ihrem Leben“ begleitet – ihrem Papa. Sie war zuvor nie bei diesem gesellschaftlichen Ereignis dabei. 

Eine Woche zuvor bei „Rosa Wölkchen“

Aber auch die deutschen Fans dĂŒrfen sich freuen: So hat MELISSA sich fĂŒr die Veranstaltung „Rosa Wölkchen“ angekĂŒndigt – ein Karneval-Happening, das unter dem Motto „Gay is schee – die etwas andere Fastnachtssitzung“ steht und aus dem Sendesaal in Frankfurt gesendet wird. Erster Sendetermin ist der 9. Februar um 23.15 Uhr auf hr. 

Foto: © HR/Lambauer Entertainment GmbH/Christoph Hatheuer

Folge uns: