ROSS ANTONY: Ă„nderungen bei seinen “Schlagerpartys”, Gästeliste eine Farce… 1

Ross Antony schlager luegen nicht mal laut mal leise

Wie angekĂĽndigt, tut sich was bei den von Ross Antony im MDR moderierten “Schlagerpartys”. Die Show wird im FrĂĽhjahr, im Sommer und im Herbst Open Air(!) und live(!) ausgestrahlt – das finden wir schon einmal eine tolle Nachricht. Hier die Termine:

28. März – Oberwiesenthal
8. August (Beachparty)
17. Oktober (herbstliche musikalische Weinlese.

Sehr Fan-freundlich: Der Eintritt zu den Shows ist kostenfrei – es gibt keine Eintrittskarten. – So weit, so gut!

Nun kommt der “Haken”. Nichts gegen Ross’ Gäste, die sind fast alle wirklich tolle KĂĽnstler – ABER – das kann doch wirklich nicht wahr sein, dass fast ausnahmslos die Gäste aus den Interpreten rekrutiert wird, die auch bei den Schlagerchampions dabei waren. Als bislang bekannte Gäste der März-Show hat der MDR nämlich folgende Namen kommuniziert:

Schlagerchampions-Stars:

– ROSS ANTONY (als Moderator)
– BEN ZUCKER
– DIE DRAUFGĂ„NGER
– JULIAN REIM
– DJ Ă–TZI
– BERNHARD BRINK
– MARINA MARX

===> All diese Stars waren bei den Schlagerchampions dabei. Als weitere Interpreten werden genannt:

– SONIA LIEBING,
– ROTBLOND (ja, das ist kein Witz, dass die allen Ernstes schon wieder im MDR auftreten) und
– DAS DEUTSCHE FERNSEHBALLETT.

Der MDR schreibt vollmundig: “Die Schlagerpartys mit Ross beschreiten 2020 ganz neue Wege!” – bezogen auf den Modus und den Live-Charakter mag das ja sein – bezogen auf die Gästeliste können wir da nur sagen: “Wie bitte?!” und sehen viel Wasser auf den MĂĽhlen derer, die genau DAS immer kritisieren. Dass es auch anders geht, zeigt z. B. ANDY BORG mit seinem “Schlager-SpaĂź”. Ross Antony läuft somit Gefahr, Abziehbild von FLORIAN SILBEREISEN zu werden. Vielleicht wäre es schlauer, ein eigenes “Show-Profil” zu entwickeln und (von den Gästen her) nicht den “Silbereisen 2.0” zu geben. Was sonst passieren kann, haben schon andere erlebt – dann kann die Sendung auch gleich von Florian höchstselbst moderiert werden…

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

1 Kommentar

  1. Dass Rotblond mit dabei ist, sollte nicht verwundern … denn das Fernsehballett ist ja gebucht.

    Und wer ist der Geschäftsführer der „Deutsches Fernsehballett GmbH“?
    Richtig: Peter Wolf! Und Peter Wolf hat eine Ehefrau, nämlich MELANIE WOLF. Und die ist der ‘blonde’ Teil von Rotblond!
    Und 2012 ĂĽbernahm Melanie Wolf die Veranstaltungsorganisation und das Artistmanagement beim Deutschen Fernsehballett.

    Und schon erklärt sich, warum ein völlig bedeutungsloses Duo ständig im MDR, der Heimat des Fernsehballetts, zu Gast ist.
    Und das sogar, obwohl die beiden Protagonisten sagenhafte 2 Titel jemals auf den Markt brachten:
    „Wer liebt, gewinnt“ (2017) und (ebenfalls) 2017: “KĂĽssen” – letzteren Song singen die beiden ja immer wieder. Kann aber faktisch nicht langweilig werden, da man den Song eh nach 5 Minuten wieder vergessen hat.

    Dass auch diese Show von ‘JĂĽrgens TV’ produziert wird, muss man nicht betonen, oder? Der hat ja bereits Silbereisen schon vor Jahren der Assimilation unterzogen.

DJ Ă–TZI: Gold fĂĽr “A Mann fĂĽr Amore”! – und: Auch Gold fĂĽr NIK P.-Duett 0

Bild von Schlagerprofis.de

DJ Ă–TZI: Wahnsinn: Gleich zwei Songs werden mit GOLD ausgezeichnet

Der Gold-Reigen geht weiter. DJ Ă–TZI hat mit “A Mann fĂĽr Amore” GOLD geholt. Das ist insofern bemerkenswert, als der Song noch nie in den Charts war. Warum auch immer – wir gratulieren zu diesem GOLD ebenso wie fĂĽr dem neuen Gold fĂĽr “Sweet Caroline”, “7 SĂĽnden” (mit MARC PIRCHER) und “Geboren, um dich zu lieben” (mit NIK P.). 

Folge uns:

HELENE FISCHER: Mitarbeiter fĂĽr ihr Konzert in Hamburg gesucht 0

Bild von Schlagerprofis.de

HELENE FISCHER: Ein Traumjob? Mitarbeiter werden gesucht

Seit der Coronakrise haben viele Veranstalter es schwer, weil viele Mitarbeiter der Branche die Segel gestrichen haben und sich inzwischen mit neuen Jobs arrangiert haben. Das wird von manchen Veranstaltern, aber auch KĂĽnstlern immer wieder kommuniziert. Was das konkret bedeutet, zeigt sich in einer aktuellen Anzeige hinsichtlich der Konzerte von HELENE FISCHER in Hamburg. Vermutlich wird hier speziell auf Fans der KĂĽnstlerin spekuliert – warum auch nicht – wir drĂĽcken den Bewerberinnen und Bewerber die Daumen und wĂĽnschen HELENE tolle Konzerte in Hamburg, wo nach derzeitigem Stand ihre Tour nun starten wird. 

 

 

Folge uns: