BEENDET! (GEWINNSPIEL: Mallorca-Party!) Kommentare deaktiviert fĂĽr BEENDET! (GEWINNSPIEL: Mallorca-Party!)

gw mallorcaparty 1000

+++BEENDET! +++BEENDET! +++BEENDET! +++BEENDET! 

Sie ist längst Tradition am schönen Steinhuder Meer – die Mallorca-Party von Steinhuder Meer Tourismus GmbH.
In diesem Jahr feiert sie ihre 10. Auflage. Und dazu das ChaosTeam-Partyshow ihr zwanzigjähriges Jubiläum.

Wir verlosen 3×2 Freikarten fĂĽr die Mallorca-Party 10 Steinhude!

Teilnehmen ist ganz einfach und hier beschrieben:
https://www.facebook.com/schlagerprofis/posts/591444535033889

(Teilnahmeschluss ist am 07.02.20 um 23.59 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich.)

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

ANDREA KIEWEL präsentiert 2023 exklusives Event Schlagersterne 2023 auf Mallorca mit Top-Schlagerstars 6

Bild von Schlagerprofis.de

ANDREA KIEWEL macht eine Ausnahme

Es ist bekannt, dass ANDREA KIEWEL in den letzten Jahren auĂźer ihrer Moderatoren-Tätigkeit beim Fernsehgarten nur sehr selten offiziell als Event-Moderatorin in Erscheinung tritt. Nun macht sie eine Ausnahme. Beim Presseabend zum neuen Event „Schlagersterne 2023“, einer Schlagerveranstaltung, die eine Reise nach Mallorca bietet, bei der an zwei Tagen im Mallorcinischen Colosseum „Coliseo Balear“, der ehemaligen Stierkampfarena, bei der einst schon „Wetten, dass…?!“ im Sommer stattfand, die Creme de la Creme des Schlagers auftreten wird, begrĂĽndete „KIWI“, warum Sie in diesem Fall eine Ausnahme macht: 

Hier habe ich ja gesagt. Als mich die Anfrage erreichte, steckte die Welt in Schockstarre. Es ging um zwei tolle Schlagernächte auf Mallorca, die im Mai 2023 starten sollten. Das war Mitten in Corona-Zeiten, als ich die erste Anfrage bekam. Wer in diesen Zeiten so etwas plant, das ist ein Optimist, das hat mir gefallen. Ich liebe Optimisten und habe sofort ja gesagt und das keine Sekunde bereut. Ich fühle mich wahnsinnig geehrt, dass ich das machen darf. 2007 habe ich dort schon einmal für das ZDF moderieren dürfen. Da war so viel Party angesagt, dass mich die Spider-Cam damals gar nicht gefunden hat. Ich bin mir sicher: Das wird 2023 genauso sein.

Das ist genau das, was wir alle brauchen. Weniger Sorgen, mehr Feiern, viel mehr Feiern. Wir werden alle zu einer MilchstraĂźe – danke, dass ich das machen darf!

GroĂźartiges Line-Up

Wir haben „KIWI“ noch mal dazu befragt und sie bestätigte, dass genau diese Location, das Colosseum auf Mallorca, ihr sehr am Herzen liege. Bei der Pressekonferenz plauderte sie aus dem Nähkästchen, dass sie auf Mallorca mit ihrem Lebensgefährten eine tolle Zeit verbracht habe und auch aus diesem Grund eine besondere Beziehung zu Mallorca habe. – Wer nun noch kritisch ist, möge das Line-Up zur Kenntnis nehmen, das in der Tat hochkarätig ist – mit HOWARD CARPENDALE wurde ein weiterer Topstar der Gästeliste präsentiert. Mit dabei sind: 

  • BEATRICE EGLI
  • GIOVANNI ZARRELLA
  • HOWARD CARPENDALE
  • MATTHIAS REIM
  • BEN ZUCKER
  • NIK P.
  • MELISSA NASCHENWENG
  • voXXclub
  • SEMINO ROSSI
  • JULIA LINDHOLM
  • ROSS ANTONY
  • FRANCINE JORDI
  • CHRISTIN STARK
  • MIKE LEON GROSCH

Es ist sogar möglich, dass ein weiterer hochkarätiger Name sich dazugesellen wird. 

Besonders spannend ist, dass (zumindest nach aktuellem Stand) dieses Konzept, das mit „eine Urlaubsreise, zwei Eventtage“ zusammengefasst werden kann, vermutlich „off-air“ ĂĽber die BĂĽhne gehen wird – aktuell ist nicht geplant, die Show im Fernsehen auszustrahlen. Weitere Infos zu diesem neuen Konzept, ĂĽber das wir noch ausfĂĽhrlich berichten werden, finden sich unter „Schlagersterne | Mallorca Schlager 2023„.

Foto: Schlagerprofis.de

Folge uns:

MICKIE KRAUSE in der nächsten Saison nicht mehr im Megapark – trotzdem neuer König von Mallorca? Kommentare deaktiviert fĂĽr MICKIE KRAUSE in der nächsten Saison nicht mehr im Megapark – trotzdem neuer König von Mallorca?

Bild von Schlagerprofis.de

MICKIE KRAUSE: Ăśberraschende KĂĽndigung vom Megapark

Damit hätten wir nicht gerechnet: MICKIE KRAUSE wird in der kommenden Saison, also 2023, ĂĽbereinstimmenden Medienberichten zufolge nicht mehr im Megapark auf Mallorca auftreten. Wie die BILD-Zeitung berichtet, sah man sich zu diesem Schritt aufgrund von „getätigter Ă„uĂźerungen“ gezwungen. Anscheinend geht es insbesondere um die Auftrittszeiten, mit denen MICKIE nicht einverstanden waren, weil sie wohl nicht zu den angekĂĽndigten Start-Zeiten passten.

Trotzdem neuer „König von Mallorca“?

Bekanntlich hat JĂśRGEN DREWS angekĂĽndigt, seine Karriere in diesem Jahr zu beenden. Ungeklärt ist noch immer, wer kĂĽnftig den scherzhaften Titel „König von Mallorca“ tragen darf. Gut möglich wäre ja zum Beispiel, MICKIE im Rahmen des „Schlagerboooms“ (mutmaĂźlich) am 22.10. zu „krönen“. Wobei natĂĽrlich gut möglich ist, dass es andere Locations gibt, die MICKIE auf Mallorca mit Kusshand annehmen – es bleibt spannend.

Unter keinem guten Stern steht derweil die heute veröffentlichte Gold-Version von „Jan Pillemann Otze“. Wobei es gut möglich ist, dass gerade der derzeitige mediale Rummel vielleicht sogar hilfreich ist, dass die neue „Gold“-Version (, wobei die Single unseres Wissens bislang nicht Gold-zertifiziert ist,) ein Erfolg wird – wir drĂĽcken die Daumen dafĂĽr!

 

Folge uns: