André Rieu – „Happy Days“ ist eine bemerkenswerte „Best Of“-Kopplung Kommentare deaktiviert für André Rieu – „Happy Days“ ist eine bemerkenswerte „Best Of“-Kopplung

CD Cover Happy Days

Seit Jahrzehnten begeistern André Rieu und sein Johann Strauß Orchester weltweit ein großes Publikum aus allen Generationen und machen einer neuen Zielgruppe klassische Musik in popularisierter Form zugänglich. Anlässlich Rieus 70. Geburtstages wurde am 22.11.2019 die Best-of-CD „Happy Days“ veröffentlicht. Die ausgewählten Lieder stellen einen Querschnitt aus dem vielseitigen Repertoire des Orchester dar. 

Das Album wird mit Schostakowitschs getragenem„Second Waltz“ eröffnet, gefolgt von der vom Namensgeber des Orchesters komponierten „Tritsch-Tratsch-Polka“, die jedoch etwas zu rasant gespielt wird. „Griechischer Wein“ von Udo Jürgens wurde sehr griechisch arrangiert, mit Bouzuki und einem Akkordeon, das jedoch eher Hafenatmosphäre vermittelt. Irritierend ist der nur im Refrain eingesetzte Chor. Schöner wäre eine getragene, von Streichern dominierte Version dieses Udo-Jürgens-Klassikers gewesen. Mit Robert Stolz wurde mit der Aufnahme von „Ob blond, ob braun, ich liebe alle Frau‘n“ eines weiteren großen österreichischen Komponisten gedacht. 

„Lippen schweigen“ aus Franz Léhars Operette „Die lustige Witwe“ dürfte vor allem dem älteren Publikum gefallen, eben so wie der 50er-Jahre-Schlager „Wochenend‘ und Sonnenschein“. „Amigos para siempre“ von Andrew Lloyd Webber wurde 1992 als Duett von Sarah Brightman und José Carreras veröffentlicht. André Rieus Ensemble verleiht dem ursprünglich poppig arrangierten Lied ein klassisches, von Streichern bestimmtes Arrangement. Ältere Hörer freuen sich sicherlich über Auszüge aus dem Singspiel „Im weißen Rössl“ („Im Salzkammergut, da kamma gut lustig sein“, „Die ganze Welt ist himmelblau“, „Im weißen Rössl am Wolfgangsee“ usw.). Es folgt der Schlager „Viva España“, dessen Refrain von Rieus Chor begleitet wird.

Auch die Hauptstadt der Musik darf auf dieser Compilation nicht fehlen, vertreten durch „Heut‘ kommen d‘Engerl auf Urlaub nach Wien“. Mit gleich zwei Liedern („I could have danced all night“ und „With a little bit of luck“) wird an das Musical „My fair Lady“ erinnert. Bei letzterem setzt der Chor im Refrain ein. Operettenfreunde kommen sicher mit „Ganz ohne Weiber geht die Chose nicht“ aus „Die Csárdásfürstin“ auf ihre Kosten. Auch Fans von Trompetenmusik werden mit „Bugler’s Holiday“ vom Johann Strauß Orchester bedient. Russische Klänge bietet das sehr schön arrangierte „Dorogni dlinnoju“, hierzulande bekannt als „Those were the days my friend“. Mit „Paloma Blanca“ ist auf dem Album ein weiterer Rieu-Klassiker vertreten, der im Refrain vom Chor begleitet wird.

Mit „Die Mädis vom Chantant“ ist ein weiteres Lied aus „Die Csárdásfürstin“ auf der CD vertreten. Fans der Operette „Gräfin Mariza“ freuen sich sicher über die Interpretation von „Komm, Zigány“. Letztes Lied dieser CD ist der als „Rausschmeißer“ in André-Rieu-Konzerten bekannte Stolz-Klassiker „Adieu, mein kleiner Gardeoffizier“. 

Mit dieser Geburtstags-Best-of-CD vereint André Rieu viele bekannte Melodien unterschiedlichster Genres. Dabei sind die meist hervorragenden Arrangements sowie die exzellente Abmischung der einzelnen Stücke, für die André Rieu selbst als Produzent verantwortlich zeichnet. Irritierend ist jedoch, dass der Chor meist nur im Refrain einsetzt, doch dies soll wahrscheinlich den internationalen Charakter der Liedauswahl bewahren. Auch wenn sich Fans vielleicht ein paar neu eingespielte Titel gewünscht hätten, bietet sich diese Zusammenstellung doch als ideales Weihnachtsgeschenk für André-Rieu-Neueinsteiger und Fans zeitgemäß arrangierter Klassik an!

Georg Fuchs

Voriger ArtikelNächster Artikel

ANNEMARIE EILFELD neu bei Lucile-Meisel-Verlag 1

Bild von Schlagerprofis.de

„Signing News“ bei LUCILE-Meisel-Verlag

ANNEMARIE EILFELD hat einen Vertrag beim LUCILE-Meisel-Verlag unterschrieben und ist damit weiterhin den Häuscern TELAMO, Monopol Records und Meisel Music verbunden.

TV-Trashformate

Nachdem sich ANNEMARIE EILFELD lange Zeit den Trashformaten wie „Sommerhaus der Stars“ verschlossen hat, macht sie nun doch mit – inwieweit das der vielleicht gewünschten Imagepflege in Richtung einer seriösen Sängerin förderlich ist – man weiß es nicht…

Albumcharts verfehlt

Auf die Frage eines Fans, ob dei Teilnahme bei Trashformaten wie dem „Sommerhaus“ der Karriere ANNEMARIEs nicht schade, war in deren sozialen Kanälen zu lesen: „warum sollte meine musikalische Karriere darunter leiden? Nur der aktuellen Single bin ich in 3 Ländern top 5 was will man mehr?„. Welche Chartsnotizen da gemeint waren, bleibt offen – man kann es sich aber denken. Für uns war das Grund genug, mal einen Blick in die offiziellen Albumcharts zu werfen. Wenn TELAMO ein Album veröffentlicht, ist eigentlich sehr oft (fast immer) eine Chartsnotiz drin. – Bei ANNEMARIE EILFELD hat es hingegen trotz (oder womöglich wegen?) ihrer „Sommerhaus“-Teilnahme eben NICHT für die Top-100 gereicht mit dem Album „Wahre Träumer“.

„Signing News“ von LUCILE

Offensichtlich glaubt man bei LUCILE dennoch an die attraktive Sängerin – gerne präsentieren wir euch die „Signing News“ des Verlages:

Die Songwriterin und Sängerin Annemarie Eilfeld hat einen langfristigen exklusiven Vertrag bei der LUCILE- MEISEL Musik Gruppe unterschrieben. Die gebürtige Dessauerin arbeitet bereits seit Jahren mit dem Berliner Team zusammen und veröffentlichte gerade ihr aktuelles Album „Wahre Träumer“ in Kooperation mit TELAMO, Monopol Records und Meisel Music. Text und Komposition des Titeltracks des neuen Longplayers stammen aus der Feder von Annemarie Eilfeld. 

Marcus Zander, Verlagsleiter LUCILE-MEISEL Musik Gruppe: „Mit Annemarie Eilfeld verbindet uns eine langjährige Zusammenarbeit. Ich freue mich, dass wir sie jetzt auch als Songwriterin für die LUCILE-MEISEL Musik Gruppe gewinnen konnten. Annemarie ist nicht nur auf der Bühne eine etablierte Künstlerin, sondern auch seit Jahren als Songwriterin für ihre eigenen Veröffentlichungen als auch für andere Künstler erfolgreich.“

Annemarie Eilfeld: „Ich bin von ganzem Herzen Musikerin. Ich möchte Songs nicht nur auf der Bühne präsentieren, sondern meine musikalischen Ideen auch als Songwriterin bei meinen eigenen Produktionen als auch für andere Künstler verwirklichen. Ich freue mich, dass ich mit der LUCILE-MEISEL Musik Gruppe einen starken Partner gefunden habe, der mich auf diesem Weg unterstützen wird.“

Annemarie Eilfeld gehört mit über 15 Jahren Bühnenerfahrung und mehreren erfolgreichen Charthits zu den erfolgreichen deutschen Sängerinnen. In den letzten Jahren konnte sie sich auch als Songschreiberin für andere Künstler etablieren. Nach einer klassischen Gesangs-ausbildung startete Annemarie ihre Karriere als Solokünstlerin und als Frontfrau erfolgreicher Coverbands. 2009 erreichte sie das Finale der Show „Deutschland sucht den Superstar. Neben der Musik war sie auch als Schauspielerin in TV-Formaten wie „GZSZ“ oder „Alarm für Cobra 11“ zu erleben.

Quelle: LUCILE-Meisel-Verlag

 

Bild von Schlagerprofis.de
Zur Vertragsunterzeichnung trafen sich in Berlin v.l.n.r.: Marcus Zander (Verlagsleiter LUCILE-MEISEL), René Fabrizius (Monopol Records), Kirsten Meisel (Geschäftsführerin LUCILE-MEISEL) Annemarie Eilfeld, Felix Kahlbaum (Product Manager TELAMO)

FANTASY: Auch MARTIN und FREDI veröffentlichen neues Weihnachtsalbum 1

Bild von Schlagerprofis.de

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Wieder die Frage: Ja ist denn schon Weihnachten?

Alle Jahre wieder dürfen sich Fans auf schöne neue weihnachtliche Alben freuen. MARTIN und FREDI von FANTASY haben es nun auch getan. Mit „Weiße Weihnachten“ legen sie ein brandneues Weihnachtsalbum vor. 14 festliche Songs hat das Duo zusammengestellt und sorgt damit laut Plattenfirma für „die perfekte Dosis Weihnachtszauber“.

Die deutschen WHAM!?

Besonders interessant dürfte der Song „Letzte Weihnacht“ sein – vermutlich die deutsche Version von „Last Christmas“. Spannend ist das deshalb, weil damit endlich die deutsche Version von einem deutschen männlichen Duo gesungen wird und damit eine große Authentizität gegeben ist.

Auch als DVD erhältlich

Besonders schön für FANTASY-Fans: Das Album ist auch als DVD erhältlich:

Bild von Schlagerprofis.de

Tracklist

  1. Ich hab‘ den Schneemann geküsst
  2. Ich fahr‘ Weihnachten nach Hause
  3. Ich spiel‘ für dich den Weihnachtsmann
  4. Letzte Weihnacht
  5. Kling Glöckchen klingelingeling
  6. Weihnachten ist niemand gern allein
  7. It’s Christmas Everywhere
  8. Ihr Kinderlein kommet
  9. In der Weihnachtsbäckerei
  10. Fröhliche Weihnacht überall
  11. Der kleine Trommler
  12. Was machst du an Silvester
  13. Sretan Bozic Svakome
  14. Lulajze, Jezuniu