ANDY BORG: Tolle Gäste wie TONY MARSHALL und LADY SUNSHINE & MR. MOON beim „Schlager-Spaß“ 2020 0

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Als am vergangenen Freitag die „Schlager des Jahres“ ausgestrahlt wurden, wurde uns (ohne Witz!) die ernst gemeinte Frage gestellt, ob es sich um eine Wiederholung des Schlagerboooms handle. In der Tat waren sehr viele Künstler erneut eingeladen worden.

Wer außer Maite Kelly, die Kelly Family und Ross Antony auch einmal andere Stars erleben will, dem sei die Show „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ empfohlen. Am morgigen Dienstag beginnen die Aufzeichnungen in Offenburg. Gerne nennen wir euch als erstes Schlagerportal die voraussichtlichen Künstler – wir freuen uns besonders, dass ENDLICH die von uns sehr geschätzten „Lady Sunshine & Mr. Moon“ eine Chance bekommen. Toll ist, dass TONY MARSHALL wieder „auf dem Damm“ ist und fit genug für einen TV-Auftritt. Und die hübschen Geschwister ANITA & ALEXANDRA HOFMANN sind auch viel zu selten auf dem Bildschirm. Und dass der erwartete Auftritt der wieder genesenen JUDITH mit ihrem MEL fast eine Sensation ist, hat sich wohl inzwischen herumgesprochen.

Hier die Gesamtübersicht der derzeit bekannten Künstler („unter Vorbehalt“):

26.11.2019 (Sendetermin 07.12.2019: Weihnachten mit Andy Borg)
Semino Rossi
Johannes Kalpers
Lagana
Die jungen Zillertaller (DIE JUZIs)
Tom Gaebel
Beatrice Egli
Judith & Mel
Roberto Blanco
Oesch´s die Dritten
Heinrich del Core

27.11.2019
Stimmen der Berge
Anita & Alexandra Hofmann
Semino Rossi
Die jungen Zillertaler (Die JUZI)
Gina
Bata Illic
Giovanni Zarrella
Jonge Remstäler

28.11.2019
Die Paldauer
Bernhard Brink
voXXclub
Schwarzwaldkrainer
Kastelruther Spatzen
Gaby Baginsky
Jay Alexander
Härtsfelder Musikanten

29.11.2019
Marc Pircher
Fantasy
Die Ladiner
Nicol Stuffer
Tony Marshall
Lucas Cordalis
Quintett Wenzelstein

30.11.2019
Die Grubentaler
Peter Orloff
Laura Wilde
Reiner Kirsten
Lady Sunshine & Mr. Moon
Marc Marshall
Winzerkapelle Beckstein

…und hier noch der Pressetext zur Ausgabe „Weihnachten mit Andy Borg“:

SWR Musikshow „Weihnachten mit Andy Borg“ / 7. Dezember 2019, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen / u. a. mit Beatrice Egli, Tom Gaebel, Roberto Blanco, Hansi Kraus

Andy Borgs Weinstube ist weihnachtlich geschmückt: ein großer Weihnachtsbaum, ein knisternder Kamin, funkelnde Geschenke, Tannenzweige, Lichterglanz. Gastgeber Andy Borg empfängt in der vorweihnachtlichen Spezialausgabe der SWR Show „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ die Stars Beatrice Egli, Tom Gaebel, Semino Rossi, Roberto Blanco, Hansi Kraus, Comedian Heinrich del Core und viele andere. Zu sehen am Samstag, 7. Dezember 2019, um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen.

Beatrice Egli, Roberto Blanco, Hansi Kraus und Heinrich del Core

„Weihnachten mit Andy Borg“ am 7. Dezember 2019 ist die Dezember-Ausgabe der beliebten SWR Show „Schlager-Spaß mit Andy Borg“. Sänger und Gastgeber Andy Borg empfängt in dieser Spezialausgabe seiner Schlager-Show bekannte Stars sowie Sängerinnen und Sänger aus der Schlager- und Volksmusik-Szene. Sie alle bringen ein Weihnachtslied mit: ein altes, traditionelles oder einen amerikanischen Klassiker. Dazwischen werden zusammen mit Kindern Weihnachtsplätzchen gebacken und schöne Erinnerungen mit den Gästen ausgetauscht.

Heimelige, gemütliche Atmosphäre

Bei dem humorvollen und charmanten Gastgeber Andy Borg gibt es bei aller Weihnachtsromantik natürlich auch immer viel zu lachen. „Weihnachten mit Andy Borg“ – das ist ein emotionaler, ergreifender und heiterer Musikabend mit vielen vertrauten Weihnachtsliedern von bekannten Künstlerinnen und Künstlern in heimeliger, gemütlicher Atmosphäre.

Sendung

„Schlager-Spaß mit Andy Borg“, 7. Dezember, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen

Quelle Pressetext: SWR

Bild: SWR/Kimmig/Kerstin Joensson

Voriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechs + zwanzig =

KERSTIN OTT: Neues Video heute veröffentlicht – und Update ihres Albums 0

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Momentan läuft es bei KERSTIN OTT. Bei den Schlagerchampions wurde sie mit Edelmetall überhäuft, und ihr Duett mit Howard Carpendale und dem Knallersong „Wegen dir (Nachts, wenn alles schläft“) läuft sehr gut. Da wurde es Zeit für ein neues Video, das heute vom Videokanal „Ich find Schlager toll“ veröffentlicht wurde.

Damit nicht genug: Zur Freude der Fans erscheint am 7. Februar eine neue Version von Kerstins Album „Ich muss dir was sagen“ – mit dem Carpendale-Duett.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

SONIA LIEBING: Neues Team für kommendes Album – Trennung von STEFAN PÖSSNICKER 0

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Vor wenigen Tagen wurde kommuniziert, dass das Duett von Sonia Liebing und Bernhard Brink offiziell als Radio-Single erscheint. Das ist jedoch nicht ganz korrekt: Das Hammer-Duett erscheint als offizielle Single! Mit einem hochwertig produzierten Musikvideo! Bereits heute Abend um 19 Uhr wird Sonia den Fans auf ihrer offiziellen Seite einen ersten Teaser dazu präsentieren. Die Videopremiere folgt dann am kommenden Freitag, den 31.01.20. Der Radio-Mix entstand extra für die Radio-Sender und unterscheidet sich nur minimal vom „Xtreme Sound Mix“. Dass dazu sogar ein Musikvideo kommt, ist natürlich noch schöner.

Und auch über das, was danach kommt, gibt es erste Informationen. Im Juni wird Sonias neues Album erscheinen. Während das erste Album viele verschiedene Stile bot, hat Sonia inzwischen ihren perfekten Stil für sich gefunden, welcher deutlich auf dem zweiten Werk zu hören sein wird.

Für das neue Album wurde ihr ein großes Team von exzellenten Produzenten und Songwritern zur Seite gestellt: Armin Pertl (war schon beim ersten Album dabei), Hubert Molander (u. a. Beatrice Egli, Glasperlenspiel, Thomas Anders), Felix Gauder (u. a. Vanessa Mai und Maite Kelly) sowie Petra Bonmassar (u. a. Helene Fischer, Andrea Berg, DJ Bobo). Bei Letztgenannter wird Sonia am schönen Bodensee in der „SiNG-STUBE“ das Album dann auch aufnehmen.

Nicht mehr dabei ist Stefan Pössnicker, von dem man sich im Guten und beiderseitigen Einvernehmen trennte, da dieser mit seiner Band „Die Schlagerpiloten“ ausgelastet ist und nun darauf den vollen Fokus legt.

Desweiteren haben wir noch einen neuen Termin von Sonia für euch: Sie wird bei „Die Party mit Ross Antony“ live im MDR dabei sein. Die Ausstrahlung von der Hüttenparty ist am 01.02.2020 um 20.15 Uhr (ebenfalls im MDR) Am 03.02.2020 beginnen dann die Proben für „Das große Schlagerfest XXL“ in Riesa.

Kevin Drewes