FERNANDO EXPRESS: Die Könige der Tanzpaläste überreichen ihren Fans „Das schönste Geschenk“ Kommentare deaktiviert für FERNANDO EXPRESS: Die Könige der Tanzpaläste überreichen ihren Fans „Das schönste Geschenk“

Fernando Express das schönste Geschenk

Nicht nur die FLIPPERS feiern aktuell ihr 50-jähriges Bestehen – auch ein Teil der Musiker des Fernando Express‘ kann sich dieses Jubiläum auf die Fahnen schreiben – bereits 1969 wurde deren Vorgängerband, die SKIPPIES, gegründet. Die damaligen Gründungsmitglieder Josef Eisenhut und Hans Olbert sind bis heute dabei. Seit 2015 werden sie von der Sängerin Heidi Schütz unterstützt, deren Engagement sich zweifelsohne gelohnt hat: Seitdem Heidi mit dabei ist, platzieren sich die Alben toll in den offiziellen Charts. Das 2017 erschienene Album „Das Beste“ hat es sogar in die Top-10 der deutschen Albumcharts geschafft.

Hier die Info der Plattenfirma TELAMO zum neuen Album „Das schönste Geschenk“ mit sommerlichen Titeln, die im Winter auf den Markt kommen:

Mit lebendigen und frischen Titel-Produktionen begibt sich das Trio auf eine kreative Sommerreise – sie tanzen z.B. „Tango unter Palmen“, wünschen sich „Tausend Tage Sommerzeit“ oder erleben auch die eine „Sommerliebe im Tessin“. Man kann die Sehnsucht, die Liebe, die warmen Sonnenstrahlen förmlich spüren.

Jeder der 12 Titel auf dem Longplayer „Das schönste Geschenk“ trägt die wunderbare klangliche Handschrift vom Fernando Express und erzählt warmherzige Geschichten aus dem Leben, so wie man es von den Königen der Tanzpaläste gewohnt ist. Ohne Umschweife bleiben Heidi Schütz, Josef Eisenhut und Hans Olbert ihrer musikalischen Linie treu und verzaubern auch mit diesem Album. Die ganze Wahrheit liegt in der Musik und den Texten vom Fernando Express. Mit lebendigen und frischen Titel-Produktionen begibt sich das Trio auf eine kreative Sommerreise – sie tanzen z. B. „Tango unter Palmen“, wünschen sich „Tausend Tage Sommerzeit“ oder erleben auch die eine „Sommerliebe im Tessin“. Man kann die Sehnsucht, die Liebe, die warmen Sonnenstrahlen förmlich spüren.

Der Titel „Das schönste Geschenk der Welt“ wird vom sommerlichen Takt getragen und ist eine ganz besondere Liebeserklärung die vor Leidenschaft blüht -Rhythmusbetont und tanzbar produziert – ein schneller Song zum Mittanzen der vor Lebensfreude sprüht. Eine Insel, auf der das Glück wohnt und auf der die Welt in Ordnung ist – diese Insel gibt es tatsächlich, sie heißt „Golden Island“. Das leichte, sommerliche Lebensgefühl mit wärmendem Sonnenstrahlen, guter Laune und einem Hauch verträumter Leidenschaft runden diesen Titel ab.

Eine Besonderheit auf dem Longplayer ist eine Coverversion von Caterina Valente „Wo meine Sonne scheint“ – modern und wertig im Fernando Express Stil arrangiert ohne das Original zu entwerten. „Das schönste Geschenk“ machen sich die Könige der Tanzpaläste mit ihrem neuen Album – In den Songs steckt viel Liebe zum Detail – es soll Spaß machen, die Lieder zu hören.

Bereits 1969 wurde mit der Gründung der Band “Die Skippies” der Grundstein für eine Karriere gelegt, die ihresgleichen sucht. In den frühen Achtziger Jahren starteten “Die Skippies” dann unter dem neuen Namen “Fernando Express” so richtig durch und begeistern spätestens seitdem ein breites Publikum mit hochwertigem Schlager. Viele ihrer populären Titel stammen aus der Feder des Erfolgsproduzenten Jean Frankfurter, der auch die ganz großen Hits von Superstars wie Helene Fischer, Bata Illic oder den Flippers produzierte. Die Musik des Fernando Express ist der Garant schlechthin, um jedes Parkett im Nu mit Tanzpaaren zu füllen. Zahlreiche Preise und Auszeichnungen sahnte die dreiköpfige Formation in all den Jahren ab, war Dauergast in den Hitparaden und absolvierte unzählige, umjubelte Live-Auftritte.

Das Album „Das schönste Geschenk“ von Fernando Express“ ist ab 8.11.19 erhältlich.

Quelle: TELAMO

 

Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

SANTIANO: Sommerfestivals müssen verschoben werden 0

Bild von Schlagerprofis.de

SANTIANO: „Schweren Herzens lassen wir die Katze aus dem Sack“

Auch die Jungs von SANTIANO leiden unter der Pandemie. Die Jungs hatten mehrere große Semmerfestivals geplant, für die sie nun Planungssicherheit schaffen wollen. Die ersten fünf „Live & Open Air“-Konzerte in Bad Segeberg, auf Rügen und in Goslar können nicht zum geplanten Termin gespielt werden. Ersatztermine finden sich im Titelbild, Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Information des Veranstalters

Der Veranstalter SEMMEL informiert die Fans wie folgt:

Aufgrund der aktuellen Situation in der Pandemie, werden nun doch die ersten fünf „Live & Open Air“-Konzerte von Santiano in den Sommer 2022 verlegt. Wir alle haben gehofft, dass es dieses Jahr einen Konzertsommer mit den Männern aus dem hohen Norden geben wird, bei dem kräftig mitgefeiert und -getanzt werden kann. Aber größere Mehr-Tages-SommerFestivals erfordern eine intensive Vorbereitungszeit sowie Planungssicherheit für alle Beteiligten, die leider nicht gegeben ist. Alle Beteiligten sind in intensivem Austausch miteinander und werden über aktuelle Entwicklungen rechtzeitig informieren.

Bereits erworbene Tickets für Bad Segeberg, Ralswiek/Rügen und Goslar behalten für die neuen Termine 2022 natürlich ihre Gültigkeit.

Zu allen weiteren Terminen wird rechtzeitig informiert.

Hier alle verlegten Sommertermine im Überblick:

21.05.2022 Bad Segeberg, Kalkberg Arena (verlegt vom 21.05.2021)
22.05.2022 Bad Segeberg, Kalkberg Arena (verlegt vom 22.05.2021 )
27.05.2022 Ralswiek/Rügen, Naturbühne Ralswiek (verlegt vom 28.05.2021)
28.05.2022 Ralswiek/Rügen, Naturbühne Ralswiek (verlegt vom 29.05.2021 )
23.06.2022 Goslar, Kaiserpfalz Open-Air (verlegt vom 24.06.2021)

Quelle: SEMMEL

Folge uns:

STEFAN MROSS: Hitsommerkönig (oder -königin) 2021 gesucht 1

Immer wieder sonntags - Stefan Mross

STEFAN MROSS fördert auch 2021 Talente

Die „Sommerhitparade“ findet auch 2021 statt. Auch wenn es noch ein paar Wochen hin ist bis zur diesjährigen Staffel „Immer wieder sonntags“ ist, laufen die Vorbereitungen wieder auf Hochtouren. Sehr löblich: Auch in dieser Saison fördern STEFAN MROSS und KIMMIG Entertainment den musikalischen Nachwuchs auf der Suche nach derm Sommerhitkönig (bzw. der Sommerhitkönigin) und schafft damit eine der wenigen Platformen zur ehrlichen Nachwuchsförderung – dafür geht der Daumen natürlich rauf!

Teilnahmevoraussetzungen

Der SWR verrät die Teilnahmevoraussetzungen:

  • Nur eigene und neue deutschsprachige Titel werden zugelassen.
  • Bislang dürfen keine großen TV-Auftritte absolviert worden sein.
  • Altersbeschränkung: Künstler ab 14 Jahren sind zugelassen.

Aufforderung an Schlagernachwuchs: Bewerbt euch

Hin und wieder bekommen auch wir mit, wer sich so alles „beschwert“, nicht bei FLORIAN SILBEREISEN auftreten zu dürfen. Da entwickeln wir dann schon mal Verständnis für den Papst. Wir kritisieren, dass Leute wie LAURA WILDE, G. G. ANDERSON, CLAUDIA JUNG, LADY SUNSHINE & MR. MOON u. a. (einach wahllose Beispiele) keine Chance bekommen. Reiner Nachwuchs hat eine tolle Chance bei STEFAN MROSS und sollte sich erst mal dort beweisen – sehr gut, dass es diese Möglichkeit heutzutage noch gibt.

Hier kann man sich bewerben

Wer Nachfolger der charmanten PAULINE wird, die mit „Sommer in Marseille“ auftrumpfen konnte, wissen wir natürlich noch nicht. Für die neue Saison kann man sich ab sofort HIER bewerben. Wir drücken die Daumen!

Foto: © SWR/Wolfgang Breiteneicher

 

 

Folge uns: