JAY KHAN: Neues Video „Hochexplosiv“ ist online Kommentare deaktiviert für JAY KHAN: Neues Video „Hochexplosiv“ ist online

Jay Khan Hochexplosiv Cover
Das ehemalige US5-Mitglied Jay Khan geht seinen Schlagerweg konsequent weiter. Die neue selbstgeschriebene Single „Hochexplosiv“ wurde am vergangenen Freitag (25.10.2019) veröffentlicht. Nun ist auch das Video da – hier der Pressetext dazu:

Bild von Schlagerprofis.de

Mit „Amor (Obsesión)“ hat uns Jay Khan den Sommer versüßt, nun läutet er mit seichten Klängen und einem treibenden Midtempo-Beat den Herbst ein. Seine neue selbst geschriebene und komponierte Single „Hochexplosiv“ (VÖ: 25.10.2019) umschreibt das intensive Gefühl, das ein Mensch in einem bewirken kann. Dieser Moment, wenn nur ein Blick das ganze Leben auf den Kopf zu stellen vermag und einen so verzaubert, dass man sich eingestehen muss: „Ich würde dich aus zehn Millionen wählen!“

Dem ehemaligen Mitglied der erfolgreichen Boyband US5 ist es gelungen, diese mit nichts auf der Welt zu vergleichende Emotion in ein textlich hochexplosives Gewand voller Feuer, Leidenschaft und Sehnsucht zu hüllen.

Du bist hochexplosiv, pures Dynamit
Eine von Millionen, oh mi corazon
Du bist hochexplosiv, meine Nummer eins
Spür‘ die Euphorie, wenn du mich ansiehst
Du bist hochexplosiv

Jay Khan geht seinen Weg als Singer-Songwriter mit „Hochexplosiv“ konsequent weiter, nachdem er 2019 bereits mit der ersten und einzigen deutschen Version des Aventura-Hits „Amor (Obsesión)“ einen für ihn wichtigen Meilenstein setzen konnte. Dabei vertraut er – wie schon bei seiner vorherigen Single – erneut auf das Produzenten-Team Alphajungz, das Jay einst gemeinsam mit seinen langjährigen Kollegen Sammy Naja und Frederik Bund in Berlin gegründet hat. In Zusammenarbeit mit Philip Kellogg ist zu dieser Single ein Musikvideo entstanden, das über den Dächern Berlins gedreht wurde und die großen Gefühle des Songs so auch visuell auf eindrucksvolle Weise transportiert. Weibliche Unterstützung bekommt der Engländer diesmal von Ex-GNTM-Beauty Brenda Patea. 

Der erfolgreiche Musiker versetzt seine Fans mit diesem treibenden Track in einen euphorischen Zustand, in dem sich „das Kribbeln im Bauch“ zu einem „tobenden Feuerwerk“ steigert – verbunden mit der Hoffnung, dass dieses magische Gefühl niemals vergeht. Der Song ist auch als Message zu verstehen, immer an dieses große Glück zu glauben, es zu erkennen und mit Haut und Haar zu (er)leben, wenn es unvermittelt vor einem steht. Hochexplosiv. Pures Dynamit. Und ein Jay Khan, dessen Worte einen heißen Herbst 2019 garantieren!

Das Video zur neuen Single „Hochexplosiv“ findet Ihr ab sofort hier:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Foto-Credit: Philip Kellogg
Quelle: Promotion Werft, Thorsten Ammann


Folge uns:
Voriger ArtikelNächster Artikel

GIOVANNI ZARRELLA & PIETRO LOMBARDI stürmen die Single(!)-Charts 0

Bild von Schlagerprofis.de

GIOVANNI ZARRELLA & PIETRO LOMBARDI erneut in den Singlecharts

Sein alter Kumpel PIETRO LOMBARDI hat GIOVANNI ZARRELLA schon beim ersten Album Glück gebracht. Der Song „Senza te (ohne dich)“ schaffte es als Schlager in die Singlecharts – das kommt bekanntlich eher selten vor. Während HELENE FISCHER mit ihrem JOSH-GROBAN-Duett nicht die Top-100 der Singles gestürmt hat (ja, das ist keine Single, aber „Fröhliche Weihnacht überall“, ihr letzter Single-Chartshit, war auch keine Single-Auskopplung), gelangen GIOVANNI ZARRELLA udn PIETRO LOMBARDI der Sprung in die Top-100 – Platz 76 ist es geworden. Damit ist der von NENA im Original interpretierte Song sicher schon jetzt einer der Schlagerhits des Jahres 2021. Wir gratulieren zu diesem schönen Erfolg.

Information der Plattenfirma

Die Plattenfirma informiert über die zweite Single aus GIOVANNI ZARRELLAs Albm „Ciao!“ wie folgt:

Unglaubliche 68 Wochen war Giovanna Zarrella seit 2019 mit seinem #2 Platin-Debütalbum „La vita è bella“ in den Deutschen Charts vertreten. Auch auf seinem zweiten, am 9. April erscheinenden Solo-Albums „CIAO!“ präsentiert der Chartstürmer mit viel italienischem Lebensgefühl seine ganz persönlichen musikalischen Favoriten aus der jüngeren deutschen Musikgeschichte und überträgt sie in die Sprache seines Elternhauses.

Bereits 2020 holte sich Giovanni für „La vita è bella“ musikalische Unterstützung von seinem besten Freund Pietro Lombardi: Ihre gemeinsame Interpretation des Münchner Freiheit-Hits „Senza te (Ohne dich)“ schaffte nicht nur den Sprung in die Charts, auch das Video dazu erreichte mehr als 10 Millionen YouTube-Views.

Jetzt nehmen uns die Freunde mit ihrer lässig-lockeren Version von Nenas NDW-Hymne „Irgendwie, irgendwo, irgendwann“ mit auf eine musikalische Sommerreise. Produziert und aufgenommen im Tonstudio von Hitproducer Christian Geller präsentiert sich Nenas Hit von 1984 in Giovannis & Pietros Version „CI SARAI (IRGENDWIE)“ als Italo-Latin-Pop-Song vom Feinsten. Der auf italienisch und deutsch interpretierte Titel lädt mit seinen lateinamerikanischen Rhythmen und Dance-Beats sofort zum Tanzen ein.

Mit mehr als weltweit 25 Millionen verkauften Tonträgern zählt Nena zu den bedeutendsten Künstlerinnen der deutschen Musikgeschichte. Bis heute hat „Irgendwie, irgendwo, irgendwann“ nichts an musikalischer Strahlkraft verloren und ist ein Meilenstein deutscher Popgeschichte.

Das Album „CIAO!“ erscheint am 09. April 2021 bei 221 Music im Vertrieb von Warner Music.
Die Single „CI SARAI (IRGENDWIE) ft. Pietro Lombardi“ ist ab dem 26.02.21 erhältlich.

Quelle: TELAMO / 221Music

 

 

Folge uns:

NINO DE ANGELO stellt seinen persönlichen Albumchartsrekord ein: Platz 2 für „Gesegnet und verflucht“ 0

Bild von Schlagerprofis.de

NINO DE ANGELO: Größter Albumerfolg seit „Jenseits von Eden“

Was für ein „Comeback“: NINO DE ANGELO schaffte es im Februar 1984 mit seinem Album „Jenseits von Eden“ auf Platz 2 der Albumcharts. Gut 37 Jahre später ist ihm dieser Coup erstmals wieder erneut gelungen – mit „Gesegnet und verflucht“ ist er erneut auf Platz 2 der aktuellen Albumcharts eingestiegen. Er musste sich lediglich ALICE COOPER geschlagen geben, der ebenfalls nach Jahrzehnten wieder einen Platz an der Sonne ergattern konnte.

Erfolgreichster Act der Schlagerchampions

Damit steht auch fest, dass kein Act der Schlagerchampions sich so hoch in den Albumcharts platzieren konnte wie eben NINO DE ANGELO. Ein schöner Erfolg für den Künstler, der sicherlich ein bemerkenswertes und viel gelobtes Album vorgelegt hat.

Wäre mit einer Fanbox mehr drin gewesen?

Die Plattenfirma hat das Album „nur“ als „normales“ Album, allerdings nicht in einer Fanbox-Konfiguration veröffentlicht. Denkbar wäre vielleicht ein Bundle mit seinem demnächst erscheinenden Buch gewesen. Womöglich wäre sonst vielleicht sogar erstmals die Spitzenposition drin gewesen? – „Hätte hätte Fahrradkette“: So oder so kann NINO DE ANGELO über diesen überragenden Erfolg zufrieden und glücklich sein.

Heute Abend im Riverboat zu Gast

Fans von NINO DE ANGELO sollten heute Abend den Fernseher einschalten – er ist Talkgast in der MDR-Talkshow „Riverboat“. – Wir gratulieren NINO zu diesem schönen Erfolg!

Folge uns: