Michael Morgan und Benjamin Boyce bei den „Schlagern des Jahres“ zu Gast 0

Wie wichtig ein gutes Management ist, das zeigt ein brandneues Duett, das aus Michael Morgan und Benjamin Boyce besteht. Michael Morgan war zuletzt 2008 in den Album-Charts vertreten, Benjamin Boyce als Solointerpret zuletzt 2004. Wie schaffen die beiden Künstler es in die Silbereisen-Show „Schlager des Jahres“? Ganz einfach: Sie haben ein geschicktes Management.

Schlagerfans den Namen „Michael Morgan“ zu erklären, hieße Eulen nach Athen zu tragen. Der tolle Sänger aus dem Saarland war mehrfach Sieger der ZDF-Hitparade und hatte Hits mit seiner inzwischen geschiedenen Frau Rosanna Rocci. Benjamin Boyce hat sich insbesondere einen Namen als Gruppenmitglied der Band Caught In the Act gemacht. In dieser Band wirkte auch Eloy de Jong mit – und damit haben wir den Ansatz, warum das Duo bei den Schlagern des Jahres zu Gast ist, denn Eloys unfassbarer Erfolg hat für sehr viel Aufsehen gesorgt. Sein Album „Kopf aus – Herz an“ ist zweifelsohne eines der erfolgreichsten Schlageralben des Jahres. Warum soll so ein Comeback nicht auch dem Bandkollegen Benjamin Boyce gelingen?

Da ist es natürlich naheliegend, dass sich auch der Bandkollege Benjamin Boyce dem Schlager verschreibt – und der hat mit Michael Morgan einen tollen Schlagerkumpel gefunden. Das Ganze wurde dann bei Youtube kommuniziert – siehe HIER.

Wir von den Schlagerprofis sind auf das neue Duo sehr gespannt und freuen uns schon auf die „Schlager des Jahres“, bei denen womöglich ein neuer Hit geboren wird – eben der von Michael Morgan und Benjamin Boyce.

Der Auftritt von Michael Morgan und Benjamin Boyce bei den Schlagern des Jahres wird aber erst der Anfang sein. Nur eine Woche später werden die beiden bei der bemerkenswerten Silvester-Show der offiziellen deutschen Party- und Schlagercharts zu Gast sein. Die Aufzeichnung wird am 30.11.18 in der Dortmunder Discothek Fox stattfinden. Wir von den Schlagerprofis freuen uns schon auf diese bemerkenswerte Veranstaltung, für die nur noch wenige Restkarten erhältlich sind – Tickets dafür gibt es HIER. Nicht ohne Grund werden auf dem Werbeplakat Michael Morgan und Benjamin Boyce als Headliner angekündigt. Richtig toll finden wir, dass auch Rosanna Rocci bei dieser Silvester-Show-Aufzeichnung dabei sein wird.

Noch ist nicht bekannt, welchen Song Michael und Benjamin veröffentlichen werden, aber eins ist klar: Es wird dazu einen der legendären „de Lancaster“-Remixes geben – ein weiteres Signal für tolle Qualität. Nachdem Eloy mit einer deutschen Version eines Boygroup-Hits erfolgreich war, sagt unser Orakel: Wir tippen, dass auch Benjamin und Michael sich einen Boygroup-Song vorknöpfen. Lassen wir uns überraschen! Wir drücken diesem tollen neuen Projekt natürlich die Daumen!

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=oPnUC7dgVg0

Previous ArticleNext Article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Frank Schöbel bei den „Schlagern des Jahres“ zu Gast 0

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Die Auslegung eines „Schlagers des Jahres“ scheint recht flexibel gestaltbar zu sein. Auch Frank Schöbel hat – wenn man dem Titel der Sendung Glauben schenken darf, einen „Schlager des Jahres“ gelandet und wird am 23. November in Florian Silbereisens TV-Show begrüßt.

Passend zur neuen Weihnachtssendung, über die wir HIER berichtet haben, hat der Altmeister ein neues Weihnachtsalbum veröffentlicht: „Endlich Weihnacht“. Vielleicht wird er daraus ja Auszüge präsentieren…

Wolfgang Petry: Vorabauskopplung „Wir machen’s noch mal“ verkürzt die Wartezeit auf Album „Genau jetzt!“ 0

Mit viel Spannung wird das neue „Wolle“-Album „Genau jetzt“ erwartet. Um die Wartezeit zu verkürzen, hat die Plattenfirma den Track „Wir machen’s nochmal“ vorab ausgekoppelt, zu dem auch ein Video veröffentlicht wurde.

Hier der Text der Plattenfirma:

„Wir machen’s nochmal“, so heißt die zweite Single aus dem lang erwarteten neuen Schlageralbum „Genau Jetzt!“ von Wolfgang Petry, das am 30.11. veröffentlicht wird. Der Titel des eingängigen Freundschaftssongs ist die neue kreative Leitmaxime des nordrhein-westfälischen Top-Musikers und bringt es auf den Punkt: Wolfgang Petry feiert eine triumphale Rückkehr zum deutschen Schlager! Petry in absoluter Höchstform – genau so, wie ihn seine Fans kennen und lieben!

Seine beispiellose Musikkarriere erklärte Petry im Jahr 2006 vorerst für beendet. Ab 2014 ließ er in unregelmäßigen Abständen von sich hören und veröffentlichte mit EINMAL NOCH! eine Sammlung mit Neuinterpretationen ausgewählter Stücke, präsentierte sich auf dem 2015er Nr.1 Album BRANDNEU von einer ungewohnt rockigen Seite und überraschte das Publikum Ende letzten Jahres unter dem Künstlernamen Pete Wolf mit einem komplett englischsprachigen Blues- und Country-Album.

Mit „Genau jetzt!“ knüpft Wolfgang Petry heute wieder da an, wo er vor genau zwölf Jahren aufgehört hat: Handgemachte, unverschnörkelte Schlagersongs mit jeder Menge Herzblut, Tiefgang und Ohrwurmcharakter! Auf seinem neuen Album strotzt der 67-jährige Sänger vor positiver Energie und in seinen Texten singt er Klartext, so wie im Titelsong: „Ich will schnell und lange leben. Ich will laut und länger lachen. Wenn ich will mach ich ’ne Pause und dann lass ich’s wieder krachen. Genau hier, genau jetzt!“

Hier das Video zur Single „Wir machens nochmal“: https://youtu.be/IpYe33GAoD0

Quelle: MCS Berlin