„Heintje“ nach 50 Jahren auf Platz 1 der Schlagercharts, 3-facher Jubel bei Telamo… 1

+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++zuerst bei Schlagerprofis.de+++

Als Heintje vor fast auf den Tag genau 50 Jahren erstmals in die Charts gekommen ist, hat er es sich wohl beim besten Willen nicht vorstellen können, dass er 50 Jahre später mit seinem erwachsenen Ich Hein Simons erneut die Nummer 1 der Schlageralbum-Charts knacken würde – aber genau DAS ist geschehen. In der aktuellen Schlageralbum-Bestenliste hat es „Heintje und ich“ an die Spitze geschafft – sicher auch wegen der „weihnachtlichen“ Neuauflage, bei der Hein Simons mit sich selbst seine alten Weihnachtslieder neu einstimmt. 

Calimeros: „Weihnachten mit uns“ startet auf Platz 2 der Schlageralbum-Charts

Richtig happy dürfen auch die Calimeros sein. Auch wenn es im November nicht ganz für die Top-10 der internationalen Liste gereicht hat, ist ein zweiter Platz der Schlageralben aller Ehren Wert. Nicht nur zur Sommerzeit, sondern auch zur Weihnachtszeit erfreuen sich die Fans der Schweizer Band an der Musik ihrer Idole, die zur „Weihnacht mit uns“ einladen. 

Eloy de Jong: Auch in 24. Woche auf dem Podest

Unfassbar ist die Erfolgsgeschichte von Eloy de Jong. Christian Geller hat nicht nur bei der Nummer 1, Hein Simons, eine richtige Nase bewiesen, sondern auch mit Eloy, der auch in der 24. Chartswoche weit vorne steht – aktuell hat der den 3. Platz der Schlagercharts geholt und damit sogar das aktuelle Maite-Kelly-Album überholt. Kein Wunder, heißt die Management- und Verlagsfirma Christian Gellers doch sinnigerweise „CHARTwards“ – und mit seinen Acts geht es in der Tat sehr oft in Richtung Charts. 

Platz 1-3 für Telamo

Bei der Plattenfirma Telamo dürften die Korken knallen: Die Plätze 1-3 sind fest in der Hand von Ken Otrembas Plattenfirma. Offensichtlich hat das Label ein gutes Näschen für Schlager-Acts – auch wenn sie (wie Hein Simons und die Calimeros) seit vielen Jahren nicht in den „Feste“-Shows Florian Silbereisens dabei sind. Wir gratulieren sehr herzlich zu diesem großartigen Erfolg!

Voriger ArtikelNächster Artikel

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × 5 =

VOXXCLUB über ihr kommendes Album „Wieder dahoam“ und Fanaktionen – „Es ist immer wieder schön heimzukommen“ 0

Am 10.01.2020 erscheint das brandneue Album „Wieder Dahoam“ von VOXXCLUB. Dieses Mal ist die geliebte Heimat das große Thema. So hat schon der Vorreiter „Anneliese“ einen ganz besonderen Ursprung. Dieses Mal gibt es neben der Standard-CD auch eine tolle Fanbox, bei welcher die Jungs sich so richtig was einfallen lassen haben.

Bestens aufgelegt und locker sprach unser rasender Reporter Kevin Drewes mit den Jungs über das kommende Album, die sehr besonderen Inhalte der Fanbox (, welche ebenfalls am 10.01.2020 erscheint,) – und über ihren Wiesn-Hit 2019 „Anneliese“. Wie der Hit entstand und näheres über den Flashmob erfahrt ihr ebenfalls im Interview! Da sind die Fans übirgens nun gefragt: VOXXCLUB sucht Ideen für den nächsten Flashmob. Also schreibt den Jungs gerne und teilt ihnen eure verrückten Ideen mit!

Noch ein Tipp: Schaut auch mal bei dem Instagram-Kanal der Gruppe rein, dort ist noch eine Wette offen, welche das ist, seht ihr ebenfalls im Video!

Es war wieder eine große Freude mit den sympathischen Jungs zu sprechen. Wir wünschen alles Gute und Erfolg weiterhin! Und natürlich dass das Album die Charts stürmen wird!

Hier könnt ihr das Album vorbestellen: https://www.universal-music.de/voxxclub/musik/wieder-dahoam-album-570584

Kevin Drewes

Schlagerprofis.de im Interview mit Tim von der MÜNCHENER FREIHEIT – Die Premiere von „Kevin kommt – Folge 1“! 0

Bei bestem Sommerwetter traf sich unser rasender Reporter Kevin mit Tim von der Münchener Freiheit gemütlich im Biergarten in München zum Interview. Locker und beide bestens gelaunt hatten die Beiden beim „Nord-Süd-Gipfel“ so einiges an Themen – kein Wunder, ist Freiheitstim doch sehr engagiert: Frontsänger bei der Münchener Freiheit, aktiv im Musical-Bereich etc.

Schnell war für uns klar, dass wir uns für das Interview was Besonderes einfallen lassen möchten und suchten einen passenden Anlass für das sehr gelungene Treffen. Entstanden ist ein Clip, den wir euch in so einer Form noch nie präsentierten! Enthalten sind ganz viele Bilder und Videos aus Tims Laufbahn – natürlich alles mit freundlicher Genehmigung!

Vergangene Woche wurde Tim 42 Jahre jung – da wollten wir das schöne Video eigentlich bereits posten – nun sind wir etwas später dran. Dafür ist das Ergebnis sehr gelungen, aber schaut am besten unbedingt selbst!

Wir freuen uns schon sehr auf ein Wiedersehen mit dem Vagabund – und natürlich Seppi, dem Hund!

Kevin Drewes